FC Bayern: Warum Pavlovic gegen Mainz fehlt

Der FC Bayern will im Heimspiel gegen Mainz 05 an die starke Leistung gegen Lazio Rom anknüpfen. Allerdings müssen die Münchner dabei ohne Shootingstar Aleksandar Pavlovic auskommen.

Aleksandar Pavlovic
Aleksandar Pavlovic / Jonathan Moscrop/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der 19-Jährige ist aufgrund seiner fünften Gelben Karte gesperrt. Ersetzt wird Pavlovic gegen Mainz von Konrad Laimer, der im zentralen Mittelfeld an der Seite von Leon Goretzka aufläuft. Joshua Kimmich bekleidet wie zuletzt die Rechtsverteidigerposition.

Im Vergleich zur Startformation gegen Lazio beginnt auf der linken Defensivseite außerdem Alphonso Davies und verdrängt Raphael Guerreiro auf die Bank. Dort sitzt auch Winter-Neuzugang Sacha Boey, der nach seinem Muskelfaserriss wieder einsatzbereit ist.

FC Bayern - Mainz 05: Die offiziellen Aufstellungen


FC Bayern München:
Neuer - Davies, Dier, De Ligt, Kimmich - Goretzka, Laimer - Musiala, Müller, Sane - Kane

Mainz 05: Zentner - Caci, Guilavogui, van den Berg - Mwene, Amiri, Krauß, Widmer - Lee, Gruda - Burkhardt


Weitere FC Bayern-News lesen:

feed