Bayern München

Perfekt: FC Bayern verpflichtet Ryan Gravenberch - Die Stimmen zum Transfer

Simon Zimmermann
Ryan Gravenberch wechselt zum FCB
Ryan Gravenberch wechselt zum FCB / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern hat den zweiten Sommer-Transfer perfekt gemacht. Ryan Gravenberch folgt Ajax-Kollege Noussair Mazraoui nach München. Beim deutschen Rekordmeister unterschreibt der 20-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2027.


Laut Bild zahlen die Bayern für den Youngster eine fixe Ablöse in Höhe von 18,5 Millionen Euro, zu der noch Bonuszahlungen von weiteren 5,5 Millionen Euro dazukommen können. Außerdem erhält Ajax eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 7,5 Prozent.

Nachdem Ajax zu Beginn der Verhandlungen noch 35 Millionen Euro gefordert hatte, ist der Deal aus Bayern-Sicht sicherlich ein guter.

Die Stimmen zum Gravenberch-Transfer

Ryan Gravenberch:
"Als die Anfrage des FC Bayern kam, musste ich nicht überlegen. Der FC Bayern ist einer der größten Clubs, die es gibt: Spieler aus der ganzen Welt wollen für diesen Verein spielen. Ich komme nach München, um viele Titel zu gewinnen – und der FC Bayern ist es gewohnt, viele Titel zu holen. Mit diesem Club ist alles möglich, auch der Sieg in der Champions League. Der Zusammenhalt in diesem Team ist sehr stark, das gefällt mir."

Hasan Salihamidzic:
"Ryan Gravenberch wird unserer Mannschaft viel geben. Er ist eines der größten Talente in Europa, hat eine ausgezeichnete Technik, immer Lösungen auf engstem Raum, ist sehr dynamisch und torgefährlich. Dass er sich für den FC Bayern entschieden hat, zeigt, dass er von unserem Club und den Möglichkeiten bei uns überzeugt ist. Spieler mit so einer Mentalität lieben wir. Wir sind überzeugt, dass wir mit ihm viele Erfolge feiern werden."

Oliver Kahn:
"Ryan Gravenberch ist ein junger, hochinteressanter Spieler, den viele europäische Top-Clubs gerne unter Vertrag genommen hätten. Er hat sich für den FC Bayern entschieden, weil er sich hier auf höchstem Niveau weiterentwickeln kann. Spieler mit seinen Qualitäten sind wichtig für den Weg des FC Bayern in der Zukunft."


Alles zu den Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit