Bayern München

Zurück nach Spanien? Neue Gerüchte um Roca-Wechsel

Jan Kupitz
Marc Roca
Marc Roca / Markus Gilliar/GettyImages
facebooktwitterreddit

Geht Marc Roca in seine letzten Wochen als Spieler des FC Bayern? Laut spanischen Medien steht beim Reservisten eine Rückkehr in seine Heimat bevor.


Als Roca aufgrund der immensen Personalnot beim FC Bayern um die Jahreswende seine Chance bekam, wusste der 25-Jährige diese zu nutzen. Obwohl er zuvor monatelang ohne Spielpraxis geblieben war, zeigte sich der Mittelfeldspieler insbesondere im Dezember von seiner guten Seite und half Julian Nagelsmann dabei, die dünne Personallage einigermaßen glimpflich zu überstehen.

Doch allen damaligen Lobpreisungen zum Trotz, hat Roca mittlerweile die Realität wieder eingeholt. Und die bedeutet im Regelfall einen Platz auf der Bank - zu groß und zu stark ist seine Konkurrenz im Mittelfeld.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich der Spanier eine weitere Saison ohne große Spielpraxis antun wird. Da mit Ryan Gravenberch ein weiterer Konkurrent nach München wechseln soll, stehen die Zeichen bei Roca mehr denn je auf Abschied.

Roca zu Betis: Leihe + Kaufverpflichtung im Gespräch

Wie das spanische Medium Canal Sur Radio berichtet, befindet sich Real Betis in fortgeschrittenen Verhandlungen, um den 25-Jährigen nach Spanien zurückzuholen. Im Gespräch ist eine Leihe inklusive anschließender Kaufverpflichtung. Die Leihgebühr soll 1,5 Millionen Euro betragen, die Ablösesumme zusätzliche sieben Millionen Euro. Insgesamt ein fairer Preis für Roca, der 2020 für neun Millionen Euro von Espanyol an die Säbener Straße gewechselt zwar.

Des Weiteren heißt es, dass Roca zwar auch Offerten aus Deutschland vorliegen habe, doch das Projekt von Betis soll ihn am meisten reizen. Kein Wunder: Die Andalusier kämpfen in dieser Saison um die Champions-League-Plätze.

Der deutsche TV-Sender Sky hält allerdings dagegen und berichtet, dass es noch kein konkretes Angebot für Roca gegeben habe. Das Betis-Interesse bestehe durchaus, doch zurzeit gelte ein Wechsel nach Sevilla als unwahrscheinlich.


Alles zum FC Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit