90min

FC Bayern: Stanišić vor Nationalmannschaftsdebüt

Von Tobias Forstner
Josip Stanišić im Einsatz gegen den VfL Bochum
Josip Stanišić im Einsatz gegen den VfL Bochum / Alexander Hassenstein/Getty Images
facebooktwitterreddit

FC Bayerns Josip Stanišić durfte unter seinem neuen Vereinscoach Julian Nagelsmann in der noch jungen Saison bereits einige Minuten sammeln. Weitere könnten bald unter Nationaltrainer Zlatko Dalić folgen. Dieser hat den 21-jährigen Rechtsverteidiger erstmals ins Aufgebot der kroatischen A-Auswahl berufen.


Am 08. und 11. November stehen für die kroatische Nationalmannschaft die nächsten WM-Qualifikationsspiele an. Zunächst geht es gegen Zypern, dann gegen die Slowakei. Mit von der Partie wird erstmals der gebürtige Münchner Stanišić sein, der für Deutschlands U19 spielte, später aber für die kroatische U21-Nationalmannschaft auflief.

Auf fcbayern.com wird der sechsfache Bundesliga-Spieler folgendermaßen zitiert: "Meine Familie kommt aus Slavonski Brod, einer Stadt im Osten von Kroatien. Es ist ein Traum für mich, für Kroatiens A-Nationalmannschaft zu spielen. Der kroatische Fußball-Verband und der Nationaltrainer haben sich bereits vor Monaten intensiv um mich bemüht und mir eine Perspektive aufgezeigt. Ich freue mich riesig auf diese Herausforderung."

facebooktwitterreddit