90min
Bayern München

FC Bayern: Lewandowski gegen Mainz wieder zurück

Jan Kupitz
Apr 23, 2021, 12:37 PM GMT+2
Lewandowski kehrt zurück
Lewandowski kehrt zurück / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Robert Lewandowski wird am Samstag sein Comeback feiern. Neben der anvisierten Meisterschaft geht es für den Polen natürlich auch noch um den legendären Rekord von Gerd Müller.

Vier Wochen lang musste Robert Lewandowski zuletzt aufgrund einer Bänderdehnung im Knie pausieren, doch nun steht endlich das Comeback des Torjägers bevor! Hansi Flick bestätigte am Freitag, dass der 32-Jährige gegen den FSV Mainz in den Kader zurückkehren wird. Dann kann sich Lewy endlich wieder daran machen, den 40-Tore-Rekord von Gerd Müller zu knacken. Aktuell steht der Pole bei 35 Saisontreffern.

"Er hat jetzt vier Wochen gefehlt, ist aber in einer sehr guten körperlichen Verfassung. Wir müssen schauen, wie er die Belastung verkraftet, dann werden wir ihn natürlich unterstützen", erklärte Flick (via tz), als er auf den Rekord angesprochen wurde. Für den Bayern-Trainer steht aber zunächst einmal die Meisterschaft im Fokus: "Wir wollen so schnell wie möglich Meister werden." Mit einem Sieg bei den 05ern wäre es so weit.

"Die Mannschaft hat in den letzten Wochen gezeigt, welche Qualität und Mentalität sie hat", lobte Flick. "Wir wollen die Meisterschaft am Samstag holen, wissen aber auch, dass Mainz gut drauf ist."

Rückkehr von Gnabry und Roca fraglich

Neben Lewandowski wird auch der zuletzt angeschlagene Leon Goretzka gegen Mainz definitiv im Kader stehen. Ob Serge Gnabry (Corona) und Marc Roca (Knieprellung) mitwirken können, entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining.

facebooktwitterreddit