Bayern München

FC Bayern bestätigt Coman-Verlängerung

Jan Kupitz
Kingsley Coman
Kingsley Coman / Matthias Hangst/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Verhandlungspoker um Kingsley Coman hat nun auch offiziell ein Ende! Wie der FC Bayern München am MIttwoch mitteilte, hat der Franzose seinen Vertrag vorzeitig bis 2027 verlängert.


Lange Zeit sah es danach aus, als drohe dem Rekordmeister bei Coman ein weiterer Fall a la David Alaba oder Thiago. Doch im Gegensatz zu den anderen beiden Stars nahmen die Verhandlungen mit Coman ein versöhnliches Ende: Der Tempodribbler, der sich in den vergangenen Monaten zum Leistungsträger an der Säbener Straße gemausert hat, rückte von seinen immensen Gehaltsforderungen ab und kam dem Verein entgegen.

Laut L'Equipe einigte er sich mit den Bayern letztlich auf ein jährliches Salär von rund 17 Millionen Euro, was immer noch eine kräftige Gehaltserhöhung bedeutet.

Die Stimmen zu Comans Vertragsverlängerung

Oliver Kahn: "Vereine auf der ganzen Welt suchen Spieler mit den Fähigkeiten von Kingsley Coman. Diese Vertragsverlängerung ist ein erneutes Beispiel, wie attraktiv unser Club auf internationalem Top-Niveau ist. Kingsley identifiziert sich voll mit dem FC Bayern, er hat hier seine sportliche Heimat gefunden. Weltklassespieler überlegen sich heute sehr genau, wo sie ihre Verträge unterschreiben. Wir freuen uns, dass Kingsley langfristig bei uns verlängert hat: Wenn er am Ball ist, haben unsere Fans Spaß. Für solche Spieler kommen die Zuschauer ins Stadion."

Hasan Salihamidzic: "Wir sind sehr glücklich, dass sich Kingsley Coman mit einem langfristigen Vertrag an den FC Bayern gebunden hat. Kingsley kam 2015 als eines der größten europäischen Offensivtalente zum FC Bayern. Er hat sich bei uns in den vergangenen sechseinhalb Jahren zu einem Weltklassespieler entwickelt. Mit seinem Tor im Champions League-Finale 2020 hat er bereits Geschichte geschrieben und jetzt die große Chance, eine Ära zu prägen. King ist mit seiner Qualität als Vorbereiter und seiner Torgefahr für die Zukunft unserer Mannschaft von größter Bedeutung. Unser Ziel ist es, dass der FC Bayern auch in den kommenden Jahren in der europäischen Spitze konkurrenzfähig ist. Mit den Vertragsverlängerungen von Kingsley, von Joshua Kimmich und Leon Goretzka haben wir dafür ein starkes Fundament gelegt."

Kingsley Coman: "Ich bin sehr glücklich, denn der FC Bayern ist einer der besten Vereine der Welt, und ich weiß, dass wir hier noch viele Möglichkeiten und große Ziele haben. Ich bin nun seit 2015 im Verein - es fühlt sich wie eine große Familie an. Hier ist alles perfekt. Meine besten Jahre als Fußballer liegen noch vor mir, und ich bin froh, dass ich sie beim FC Bayern verbringen werde. Mein größtes Ziel ist der erneute Gewinn der Champions League - und diesmal dann bitte gemeinsam mit unseren Fans."


Alles zur Bundesliga bei 90min:

facebooktwitterreddit