Eintracht Frankfurt

Überraschung gegen Barça? Eintracht will Mannschaft mit Millionen-Prämie belohnen

Simon Zimmermann
Der Jubel nach dem Last-Minute-Erfolg gegen Betis war riesig
Der Jubel nach dem Last-Minute-Erfolg gegen Betis war riesig / DANIEL ROLAND/GettyImages
facebooktwitterreddit

Eintracht Frankfurt bereitet sich auf die Festspiele gegen Barça vor. Im Europa-League-Viertelfinale soll gegen die Katalanen die Überraschung gelingen. Die Mannschaft soll mit einer satten Prämie belohnt werden.


Frankfurt darf sich auf eine weitere magische Europa-Nacht freuen. Am 7. April gastiert der große FC Barcelona zum Hinspiel im Europa-League-Viertelfinale bei der Eintracht. Eine Woche später geht es zum Rückspiel ins Camp Nou.

Die SGE geht allein schon vom Namen her als Außenseiter ins Spiel, auch wenn sich das Team von Trainer Oliver Glasner gute Chancen ausrechnet. Die Europa-League-Saison der Adler war schließlich bislang sehr überzeugend. Zudem warf man im Achtelfinale das starke Betis Sevilla aus dem Wettbewerb.

"Ich sage mal ganz salopp und provokant: Wer gegen den Fünften aus der spanischen Liga weiter kommt, kann das auch gegen den Dritten schaffen", gab sich der Österreicher nach der Auslosung optimistisch. Doch der SGE-Coach wird auch registriert haben, dass die Katalanen unter Klub-Ikone Xavi zuletzt wieder mächtig in Fahrt gekommen sind. Beim jüngsten Clasico ohrfeigte man Real Madrid im Santiago Bernabeu mit 4:0.

Eintracht großzügig: Mannschaft winkt eine Million Euro Prämie

Die Eintracht-Verantwortlichen wollen dem Team nun ein mögliches Halbfinale mit einer satten Prämie versüßen. Wie die Sportbild berichtet, winkt der Mannschaft bis zu einer Million Euro! Ausgehandelt wurde das mit dem Mannschaftsrat um Kapitän Sebastian Rode und Sportvorstand Markus Krösche. Beteiligt werden sollen an der Prämie aber nicht nur die Spieler sondern auch das Team dahinter.

Die Eintracht will trotz hoher Corona-Verluste die gezeigten Leistungen in Europa honorieren. Zugute kommt den Klub dabei, dass das Stadion gegen Barça mit 48.000 Zuschauern wieder ausverkauft sein kann - und auch wird. Insgesamt soll es rund 300.000 Ticket-Anfragen gegeben haben!


Alle Eintracht-News hier bei 90min:

Alle Eintracht-News
Alle Europa-League-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit