International

Wann ist die Europa-League-Auslosung fürs Achtelfinale?

Jan Kupitz
Europa-League-Trophäe
Europa-League-Trophäe / Michael Sohn - Pool/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das Achtelfinale der Europa League wird am 25. Februar 2022 ausgelost. 90min beantwortet die wichtigsten Fragen.


Wann ist die Europa-League-Auslosung?

Die Auslosung für das Achtelfinale findet am Freitag, den 25. Februar um 12:00 Uhr in Nyon (Schweiz) statt. Das Ergebnis der Auslosung kannst du natürlich bei 90min nachlesen.


Welche Teams sind im Achtelfinale der Europa League?

Schon sicher im Achtelfinale standen die acht Gruppensieger aus der Gruppenphase - sie hatten für die Zwischenrunde ein Freilos. Aus Deutschland traf das auf Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt zu.

Die Gruppensieger werden im Achtelfinale gegen die Gewinner der Zwischenrunde gelost, Teams aus demselben Verband können aber nicht aufeinander treffen. Borussia Dortmund musste gegen die Glasgow Rangers die Segel streichen, während RB Leipzig sich gegen Real Sociedad durchsetzte.

Topf 1

  • Roter Stern (SRB)
  • Eintracht Frankfurt (GER)
  • Galatasaray (TUR)
  • Bayer Leverkusen (GER)
  • Olympique Lyon (FRA)
  • AS Monaco (FRA)
  • Spartak Moskau (RUS)
  • West Ham (ENG)

Topf 2

  • FC Sevilla (ESP
  • FC Porto (POR)
  • Atalanta Bergamo (ITA)
  • RB Leipzig (GER)
  • Real Betis (ESP)
  • Glasgow Rangers (SCO)
  • Sporting Braga (POR)
  • FC Barcelona (ESP)

Wann finden die Achtelfinalspiele der Europa League statt?

Die Hinspiele im Achtelfinale werden am Donnerstag, den 10. März ausgetragen. Die Rückspiele finden bereits eine Woche später am 17. März statt.

Die Teams aus Topf 1 müssen zunächst auswärts antreten und genießen in der zweiten Partie Heimrecht.

facebooktwitterreddit