Transfer

Elvis Rexhbecaj vor Wechsel zum FC Augsburg

Jan Kupitz
Elvis Rexhbecaj
Elvis Rexhbecaj / Ronny Hartmann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Augsburg reagiert auf den langen Ausfall von Niklas Dorsch: Elvis Rexhbecaj soll in die Fuggerstadt wechseln.


"Raus aus dem Abseits" - der Frauenfußball-Podcast von 90min.
In unserer neuesten Folge sprechen wir über die 10 besten Momente der EM-Viertelfinals. Jetzt anhören!


Kurz vor dem Saisonstart hat der FC Augsburg eine Hiobsbotschaft hinnehmen müssen, da sich Niklas Dorsch bei der Generalprobe gegen Stade Rennes den Mittelfuß angebrochen hat. Laut Angaben der Bild wird der Mittelfeldspieler bis zu drei Monate ausfallen - dadurch ist das Jahr fast gelaufen, da die Bundesliga aufgrund der WM in Katar bereits Mitte November in die Winterpause geht.

Der FCA reagiert auf den bitteren Ausfall mit einem Neuzugang, denn wie die Bild weiter ausführt, wird sich Elvis Rexhbecaj der Truppe von Enrico Maaßen anschließen. Der 24-Jährige war vom VfL Wolfsburg zuletzt an den VfL Bochum ausgeliehen, der sich eine feste Verpflichtung jedoch nicht leisten konnte. Stattdessen schlagen nun die Fuggerstädter zu.

Die Ablöse soll bei 1,75 Millionen Euro liegen - in Zukunft können noch Bonuszahlungen obendrauf kommen.


Alles zum FCA bei 90min:

facebooktwitterreddit