Warum Drexler eine "riesige Chance" für Schalker Klassenerhalt sieht

Yannik Möller
Dominick Drexler
Dominick Drexler / ANP/GettyImages
facebooktwitterreddit

Obwohl Schalke 04 als Schlusslicht im Tabellenkeller verharrt, sieht Dominick Drexler eine "riesige Chance" auf den Klassenerhalt. Er bezeichnet die "Wucht" des Vereins als große Stärke.


Wenn die Bundesliga in drei Wochen zurückkehrt, wird Schalke der bitteren Realität und der schwierigen Ausgangslage ins Gesicht sehen müssen: Als Schlusslicht sitzt man im Tabellenkeller fest - mit bereits fünf Punkten Abstand auf den 17. Platz.

Es ist abzusehen, dass der anvisierte Klassenerhalt eine große Herausforderung wird. Um am Ende der Saison in der Bundesliga zu bleiben, braucht es angesichts der bisherigen Punkteausbeute ein kleines Fußball-Wunder.

Drexler sieht Schalke-Vorteile durch Thomas Reis

Dominick Drexler hingegen scheint die Situation für Königsblau nicht so düster einzuschätzen. Den aktuellen Rückstand auf die Konkurrenz aufzuholen, bezeichnete er gegenüber dem Portal transfermarkt als "machbar". Er stellte klar: "Mit der Wucht, die der Verein hat, ist eine riesige Chance da, den Klassenerhalt zu schaffen."

Die Mannschaft könne auf die Unterstützung der Fans aufbauen, müsse sich aber zugleich der Bringschuld bewusst sein, so Drexler weiter.

Der Grund für seinen anhaltenden Optimismus: Thomas Reis und die damit einhergehenden Änderungen.

"Wir haben mit dem neuen Trainer ein bisschen was umgestellt: Wir spielen im Zentrum mannorientierter, was dazu führt, dass wir mehr in die Pressingmomente reinkommen. In den vier Spielen, seitdem der Trainer da ist, hatten wir ein richtig gutes Momentum", so Drexler. Der von Reis angedachte Spielstil sei passenderweise "darauf ausgelegt, in dieser Liga zu bestehen".

Zugleich sieht er darin einen zu Schalke passenden Stil: "Wenn wir das noch mehr verinnerlichen, können wir mit diesem Spielstil, der ja auch sehr zweikampfbetont ist, unsere Fans in der Arena mitnehmen." Außerdem sei es durch den vom Coach erreichten Klassenerhalt im Vorjahr das "größte Plus, dass er die Erfahrungen und Momente weitergeben kann".


Alles zu S04 bei 90min:

facebooktwitterreddit