90min

Die 10 wertvollsten Stars, deren Verträge im Sommer 2021 auslaufen

Janne Negelen
Bietet Manchester City Agüero einen neuen Vertrag an?
Bietet Manchester City Agüero einen neuen Vertrag an? / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Das Wintertransferfenster öffnet sich in einigen Wochen. Einige Teams werden vor der Rückrunde auf dem Markt zuschlagen wollen und womöglich auch schon an die kommende Saison denken. Für einige Spieler ist die Zukunft offen. Das sind die wertvollsten Stars, deren Verträge im Sommer enden. (Quelle: transfermarkt.de)

10. Arkadiusz Milik - SSC Neapel (27 Mio. €)

Milik muss vermutlich einen neuen Arbeitgeber suchen
Milik muss vermutlich einen neuen Arbeitgeber suchen / DeFodi Images/Getty Images

Seit vier Jahren ist Arkadiusz Milik beim SSC Neapel unter Vertrag. Seine Leistungen waren stets überzeugend, doch zu oft war der Pole in der Vergangenheit verletzt. Nun spielt der Angreifer keine Rolle mehr, nachdem er eine Vertragsverlängerung ausschlug. Die Zeichen stehen klar auf Abschied.

9. Hakan Calhanoglu - AC Mailand (30 Mio. €)

Calhanoglu ist nicht unbedingt auf die Güte von Milan angewiesen
Calhanoglu ist nicht unbedingt auf die Güte von Milan angewiesen / Jonathan Moscrop/Getty Images

Mit AC Mailand absolviert Hakan Calhanoglu bisher eine starke Saison. Der 26-Jährige ist einer der Leistungsträger, hat aber einen bald endenden Vertrag. Durch das große Interesse am Türken wird es wohl nicht mehr zu einer Verlängerung kommen.

8. Florian Thauvin - Olympique Marseille (32 Mio. €)

OM hat Thauvin noch nicht aufgegeben
OM hat Thauvin noch nicht aufgegeben / Quality Sport Images/Getty Images

Florian Thauvin hat nun einige starke Jahre mit Olympique Marseille hinter sich. Der Franzose gehörte stets zu den gefährlichsten Spielern und kommt gerade einmal erst in sein bestes Fußballalter. Dass er sich eine neue Herausforderung suchen möchte, dürfte man bei einer ausbleibenden Verlängerung annehmen.

7. Angel di Maria - Paris Saint-Germain (32 Mio. €)

Weitere Jahre mit PSG sind für di Maria denkbar
Weitere Jahre mit PSG sind für di Maria denkbar / Xavier Laine/Getty Images

Ebenfalls mit einem Marktwert von 32 Millionen Euro versehen, dürfte sich Angel di Maria im Sommer nach einem neuen Klub umschauen müssen. Der Argentinier würde gerne noch bei PSG bleiben. Bisher kam es allerdings nicht zu einem Angebot. Daran dürften die Pariser allerdings noch einmal arbeiten.

6. Georginio Wijnaldum - FC Liverpool (40 Mio. €)

Bleibt Wijnaldum den Reds erhalten?
Bleibt Wijnaldum den Reds erhalten? / Visionhaus/Getty Images

Im Sommer wurde Georginio Wijnaldum bereits vom FC Barcelona umworben. Jürgen Klopp konnte seinen nun 30-jährigen Mittelfeldspieler aber von einem Verbleib überzeugen. Um den Niederländer über die Saison hinaus zu halten, müsste ein neues Vertragsangebot her.

5. Sergio Agüero - Manchester City (42 Mio. €)

Sucht sich Agüero bald einen neuen Arbeitsgeber?
Sucht sich Agüero bald einen neuen Arbeitsgeber? / Visionhaus/Getty Images

Ebenfalls noch immer ohne neuen Vertrag ist Sergio Agüero. Der Angreifer von Manchester City fehlte zuletzt immer wieder verletzt und konnte nicht mehr an seine besten Tage heranreichen. Zumindest dürfte er in den kommenden Monaten noch ein Angebot vorgelegt bekommen. Ob der Argentinier dieses annimmt, ist allerdings fraglich.

4. Memphis Depay - Olympique Lyon (45 Mio. €)

Memphis ist Lyons Wechselkandidat Nummer Eins
Memphis ist Lyons Wechselkandidat Nummer Eins / Xavier Laine/Getty Images

Die Situation um Memphis Depay ist relativ klar. Schafft es der FC Barcelona, seinem Arbeitgeber Olympique Lyon die benötigte Summe zu stellen, dürfte der Angreifer schon im Winter wechseln. Ansonsten erklärte sich Memphis auch bereit den Vertrag zu verlängern.

3. Gianluigi Donnarumma - AC Mailand (60 Mio. €)

Donnarumma wartet auf ein überzeugendes Angebot
Donnarumma wartet auf ein überzeugendes Angebot / Alessandro Sabattini/Getty Images

Gianluigi Donnarumma zählt zu den größten Torwart-Talenten überhaupt. Ein ablösefreier Abgang wäre für den AC Mailand eine Katastrophe. Mit allen Mitteln wollen die Rossoneri den Schlussmann mit einem neuen Angebot überzeugen.

2. David Alaba - Bayern München (65 Mio. €)

Wird es das letzte Bayern-Jahr für Alaba?
Wird es das letzte Bayern-Jahr für Alaba? / Pool/Getty Images

Die Situation um David Alaba ist bekanntlich sehr verstrickt. Der FC Bayern München soll dem Österreicher einige Offerten vorgelegt haben. Die Anforderungen des Verteidigers seien allerdings so hoch, dass der Rekordmeister ein Machtwort sprach. Für eine ganz plötzliche Wendung spricht nun kaum noch etwas.

1. Lionel Messi - FC Barcelona (100 Mio. €)

Barcelona wird wohl seinen größten Spieler verlieren
Barcelona wird wohl seinen größten Spieler verlieren / Eric Alonso/Getty Images

Die Zukunft von Lionel Messi wurde stärker thematisiert als jemals zuvor. Der Superstar wollte am liebsten schon vor dem Saisonstart die Reißleine ziehen, wurde von Barça allerdings nicht fort gelassen. Geschieht nicht noch ein Wunder, wird der Argentinier wahrscheinlich im Sommer eine große Ära beenden.

facebooktwitterreddit