90min

Der "Hunter" kehrt zurück: Huntelaar-Wechsel zum FC Schalke 04 ist perfekt

Christopher Kleis
Jan 18, 2021, 8:50 PM GMT+1
Klaas-Jan Huntelaar traf in dieser Saison schon sieben Mal.
Klaas-Jan Huntelaar traf in dieser Saison schon sieben Mal. | ANP Sport/Getty Images
facebooktwitterreddit

Klaas-Jan Huntelaar kehrt zum FC Schalke 04 zurück. Das Gerücht hielt sich schon länger, aber vom Verein gab es bis zuletzt keine offizielle Bestätigung. Der Niederländer fehlte im letzten Liga-Spiel und absolvierte laut Sport1- und Kicker-Informationen am Montag den Medizincheck in Gelsenkirchen. Eine Pressemitteilung soll am Dienstag rausgegeben werden.

Schon von 2010 bis 2017 spielte Huntelaar für die Königsblauen. Der Stürmer bildete zusammen mit Raul ein Sturmduo, von dem viele Fans auch heute noch träumen. Insgesamt erzielte er für den FC Schalke in 240 Pflichtspielen 126 Tore und gab 35 Vorlagen. Nach Klaus Fischer ist er mit 82 Treffern der erfolgreichste Schalker Bundesliga-Torschütze aller Zeiten. Bisher spielte Huntelaar in seiner Karriere u.a. auch schon für Real Madrid, den AC Mailand und Ajax Amsterdam.

Von dem Transfer erhoffen sich die Verantwortlichen eine Verstärkung, um Schalke aus dem Tabellenkeller zu hieven. Aktuell stehlt der Klub auf dem 18. Tabellenplatz. Nach Sead Kolasinac ist Huntelaar schon der zweite Rückkehrer in die Schalker Mannschaft. Der Bosnier wechselte Anfang des Jahres vom FC Arsenal nach Gelsenkirchen.

facebooktwitterreddit