90min

De Bruyne und Man City in Verhandlungen

Jan Kupitz
Nov 16, 2020, 12:55 PM GMT+1
Kevin De Bruyne will bei City bleiben
Kevin De Bruyne will bei City bleiben | James Williamson - AMA/Getty Images
facebooktwitterreddit

Kevin De Bruyne sieht seine langfristige Zukunft bei Manchester City. Der Belgier verrät, dass er sich bereits in ersten Gesprächen über eine Vertragsverlängerung befindet.

Nachdem De Bruyne im Sommer 2015 für 76 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg losgeeist wurde, hat sich der heute 29-Jährige bei den Cityzens Stück für Stück zu einem der weltbesten Mittelfeldakteure gemausert. Es gibt nicht wenige, die De Bruyne sogar für den besten Spielmacher im Spitzenfußball halten. 96 Assists und 58 Tore in 232 Einsätzen im City-Trikot unterstreichen seinen Wert.

Fakt ist, dass der belgische Nationalspieler jedes Team bereichern würde - und genau deshalb planen die Manchester-Bosse, den Vertrag des ehemaligen Bundesligaprofis vorzeitig zu verlängern.

De Bruyne verzichtet auf Berater

Obwohl das aktuelle Arbeitspapier noch bis 2023 gültig ist, gibt es bereits Gespräche, die Zusammenarbeit weiter auszudehnen. "Ich bin glücklich in Manchester. Ich bin in einem guten Klub. Wir unterhalten uns, aber wir sind in den Verhandlungen noch nicht sehr weit", bestätigt De Bruyne im Gespräch mit Het Laatste Nieuws.

Komplikationen sollte es in den weiteren Gesprächen keine geben - De Bruyne verzichtet sogar auf einen externen Berater, weil er die Verhandlungen problemlos zum Abschluss bringen möchte: "Ich verhandle selbst. Ich würde gerne bei Man City bleiben, es ist also keine schwierige Situation. Nur wenn ich nicht bleiben wollte, bräuchte es jemanden, der vermittelt."

De Bruyne und Pep Guardiola
De Bruyne und Pep Guardiola | LINDSEY PARNABY/Getty Images

Ein Grund, warum De Bruyne sich bei City so wohl fühlt und dem Klub erhalten bleiben möchte, ist mit Sicherheit auch Pep Guardiola, für den er nur lobende Worte übrig hat: "Pep ist der beste Manager der Welt. Er hat unserem Sport eine Wendung gegeben. Er ist sehr gut in dem, wie er seine Ideen überträgt, und seine Führungsqualitäten sind großartig."

facebooktwitterreddit