Transfer

Stolzes Preisschild: Man United, Chelsea und PSG im Nunez-Werben vorn

Jan Kupitz
Darwin Nunez
Darwin Nunez / Gualter Fatia/GettyImages
facebooktwitterreddit

Darwin Nunez wird im Sommer eine der heißesten Aktien auf dem Transfermarkt sein. Insbesondere Manchester United, Chelsea und PSG bemühen sich um den Torjäger.


Durch seinen Dreierpack am vergangenen Wochenende hat Darwin Nunez sein Torekonto in der portugiesischen Liga auf 24 gestellt - im 24. Einsatz! Wettbewerbsübergreifend steht der Uruguayer derzeit bei 31 Buden in 36 Spielen, womit er zu den besten Stürmern Europas zählt.

Die Chancen, dass Nunez Benfica SL im Sommer verlässt, steigen mit jedem Tor, das er erzielt. Längst ist die europäische Elite auf den 22-Jährigen aufmerksam geworden, um ihn in eine Topliga zu lotsen.

Laut The Athletic sind Manchester United, Chelsea und Paris Saint-Germain die Favoriten auf einen Nunez-Transfer - Benfica soll sich aber erst mit einer Ablöse ab 70 Millionen Euro zufrieden geben. Das wäre zwar immer noch ein gutes Stück von den 125 Millionen Euro entfernt, die ein Joao Felix vor drei Jahren in Benficas Kassen gespült hat, doch gerade in Corona-Zeiten eine Summe, die man gerne mitnehmen würde.

Weiter heißt es im Bericht, dass die ersten Gespräche über einen Transfer in den kommenden Wochen abgehalten werden sollen, da Benfica eine schnelle Lösung anstrebe und den Deal schon früh im Transferfenster abschließen möchte, um ausreichend Zeit für die Nachfolger-Suche zu haben. Umso wichtiger wäre es für die drei genannten Vereine, ihre Planungen rechtzeitig in den Griff zu bekommen.

Während Man United die Trainerfrage klären muss, wartet PSG auf eine finale Entscheidung von Kylian Mbappé. Und beim FC Chelsea steht und fällt alles mit dem bevorstehenden Eigentümerwechsel und der Frage, wie es danach mit dem Klub weitergeht. Auch die Zukunft von Romelu Lukaku wäre bei einer Nunez-Verpflichtung wohl zu diskutieren.


Alle Transfer-News bei 90min:

Alle News zu Manchester United

Alle News zum FC Chelsea

Alle News zu PSG

Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit