FC Chelsea

Chelsea findet neuen Linksverteidiger: Dylan Williams im Anflug

Jan Kupitz
Dylan Williams
Dylan Williams / Tony Marshall/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Chelsea hat endlich einen neuen Linksverteidiger gefunden: Dylan Williams soll von Derby County an die Stamford Bridge wechseln.


Weil Ben Chilwell aufgrund einer Kreuzbandverletzung bis zum Saisonende ausfällt, sucht der FC Chelsea in dieser Transferperiode fieberhaft nach einem neuen Linksverteidiger. Die Blues klopften zuletzt unter anderem die Möglichkeit ab, die Leihe von Emerson Palmieri vorzeitig abzubrechen, bissen bei Olympique Lyon jedoch auf Granit.

Die Option, den bei Paris Saint-Germain auf dem Abstellgleis stehenden Layvin Kurzawa zu verpflichten, verwarfen die Londoner ihrerseits.

Nun scheint es darauf hinauszulaufen, dass der 18-jährige Dylan Williams zum Tuchel-Team stoßen wird. Der Youngster besitzt bei Derby County einen Vertrag bis Saisonende und wäre günstig zu haben - auch, weil der Zweitligist große finanzielle Sorgen hat und dringend auf Einnahmen angewiesen ist.

Derby-Coach Wayne Rooney hatte am Freitagmittag bereits verraten, dass sein Schützling vor dem Abschied steht. "Mir wurde versichert, dass niemand ohne mein Einverständnis gehen wird. Doch wir haben uns mit einem Premier-League-Klub auf eine Ablösesumme für Dylan Williams geeinigt - ich konnte seiner Chance nicht im Wege stehen."

Laut Angaben von Sky Sports handelt es sich bei dem Klub um Chelsea. Wie hoch die Ablöse ausfallen wird, ist (noch) nicht bekannt.


Alle News zum FC Chelsea bei 90min:

Alle News zur Premier League

Alle News zum FC Chelsea

Alle News zu Tottenham

facebooktwitterreddit