Frauen-Champions-League

Champions-League-Finale der Frauen: Wer spielt, wann & wo wird die Partie übertragen?

Daniel Holfelder
Der VfL Wolfsburg und Kathrin Hendrich haben den Finaleinzug leider verpasst
Der VfL Wolfsburg und Kathrin Hendrich haben den Finaleinzug leider verpasst / ANP/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die deutschen Vertreter haben es leider nicht geschafft, ins Finale der Champions League einzuziehen. Wer stattdessen um Europas Krone kämpft, wann das Finale stattfindet und wo man das Spiel sehen kann, fasst 90min hier für euch zusammen:


Diese deutschen Mannschaften waren dabei:

Mit dem FC Bayern, dem VfL Wolfsburg und der TSG Hoffenheim schickte die Bundesliga drei Vertreter in die diesjährige Champions League-Saison. Während die TSG in einer starken Gruppe mit dem FC Barcelona, dem FC Arsenal und dem dänischen Vertreter HB Köge knapp das Weiterkommen verpasste, sicherten sich die Bayern und der VfL das Ticket fürs Viertelfinale.

Die Münchnerinnen trafen dort auf Paris St. Germain und mussten sich den Französinnen nach zwei packenden Duellen in der Verlängerung geschlagen geben. Der VfL Wolfsburg hingegen erreichte nach einem 1:1 im Hin- und einem 2:0 im Rückspiel gegen den FC Arsenal relativ souverän das Halbfinale.

Dort trafen die Wölfinnen auf den großen Favoriten FC Barcelona. Die Katalaninnen ließen dem VfL im Hinspiel im Camp Nou keine Chance und schickten das Team von Tommy Stroot mit 5:1 zurück nach Niedersachsen. In der Volkswagen-Arena zeigten Svenja Huth und Co. allerdings ein anderes Gesicht und fügten Barça mit einem 2:0-Sieg die erste Saisonniederlage zu. Zum Weiterkommen reichte das am Ende jedoch nicht.


Welche Mannschaften treffen im Champions League-Finale aufeinander?

Titelverteidiger FC Barcelona hat sich im Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg durchgesetzt und trifft auf Olympique Lyon, die ihren französischen Konkurrenten Paris St. Germain ausschalteten.

Die Spanierinnen, die bis zum Rückspiel in Wolfsburg jedes einzelne Saisonspiel gewonnen hatten, gelten als Favorit. Lyon um Torjägerin Ada Hegerberg ist aber keineswegs chancenlos, zumal die Lyonnais Barça schon in der Saisonvorbereitung mit 3:2 bezwingen konnten.


Wann und wo findet das Finale der Frauen-Champions League statt?

Datum: Samstag, 21. Mai 2022
Anstoßzeit:18:00 Uhr
Austragungsort: Allianz Stadium, Turin


Wo wird das Finale der Frauen-Champions League übertragen?

Das Spiel wird live von DAZN übertragen und frei verfügbar auf dem YouTube-Kanal von DAZN gestreamt. Im Fernsehen ist die Partie leider nicht zu sehen.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alle News zum Frauenfußball hier bei 90min:

Alle Frauenfußball-News
Alle Champions League-News
Alle Fußball im TV-News

facebooktwitterreddit