BVB

BVB vor Verpflichtung von Yusuf Demir

Daniel Holfelder
Yusuf Demir (vorne)
Yusuf Demir (vorne) / BSR Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

Borussia Dortmund steht offenbar vor der Verpflichtung von Rapid Wiens Yusuf Demir. Verschiedene Medien berichten, dass der ehemalige Spieler des FC Barcelona im Fokus der Schwarz-Gelben steht.


Nach Informationen von ESPN sind die Dortmunder Transferbemühungen um Demir schon in einer fortgeschrittenen Phase. Der 18-Jährige steht momentan bei Rapid Wien unter Vertrag und ist erst kürzlich von einer Leihe zum FC Barcelona nach Österreich zurückgekehrt.

Die Katalanen hatten Demir im Sommer für 500.000 Euro ausgeliehen und sich zudem eine Kaufoption über 10 Millionen Euro gesichert. In der spanischen Metropole kam der Offensivakteur allerdings nur sechs Mal als Einwechselspieler zum Einsatz, ehe die Leihe im Januar vorzeitig beendet wurde.

Bei Rapid Wien kommt Demir in 31 Profispielen bislang auf sechs Treffer. Der 1,73 Meter große Flügelspieler, dessen Wurzeln in der Türkei liegen, hat außerdem bereits vier Länderspiele für die österreichische A-Nationalmannschaft absolviert. Während ihm im Team von Trainer Franco Foda noch kein Torerfolg gelang, kommt Demir für die Juniorennationalmannschaft auf 15 Treffer in 24 Spielen.

Demir ist vornehmlich auf der rechten Seite zu Hause und könnte beim BVB die Tradition erfolgreicher Talente fortsetzen. Ob der 18-Jährige den Dortmundern jedoch auch kurzfristig weiterhelfen könnte, ist fraglich. Trotz des zweifellos vorhandenen Potentials dürfte Demir eher eine Investition in die mittelfristige Zukunft darstellen.


Alle News zum BVB hier bei 90min:

Alle BVB-News
Alle Rapid-News
Alle Transfer-News
Alle Bundesliga-News

facebooktwitterreddit