BVB

Nächste BVB-Verletzung: Salih Özcan muss Länderspielreise absagen

Simon Zimmermann
Salih Özcan muss die Länderspielreise absagen
Salih Özcan muss die Länderspielreise absagen / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Neben Marco Reus hat sich beim Derbysieg von Borussia Dortmund auch Salih Özcan verletzt. Während es beim BVB-Kapitän leichte Entwarnung gab, musste der Mittelfeldabräumer seine Länderspielreise absagen.


Wie der türkische Verband offiziell mitteilte, hat der fünffache Nationalspieler beim 1:0-Sieg gegen Schalke ein Knochenödem im Fuß davongetragen. Özcan stand 90 Minuten auf dem Platz, im Anschluss wurde die Verletzung bei einer medizinischen Untersuchung festgestellt.

Statt Özcan nominierte Nationaltrainer Stefan Kuntz Tolga Cigerci und Ismail Yüksek nach. Die Türkei trifft in der Nations League am kommenden Donnerstag auf Luxemburg und am Sonntag auf die Färöer (jeweils 20.45 Uhr).

Was ist ein Knochenödem und wie lange könnte Özcan ausfallen?

Wie schwer die Verletzung ist, bleibt bislang offen. Der BVB hat sich öffentlich dazu noch nicht geäußert. Ein Knochenödem ist eine Flüssigkeitsansammlung im Knochen. Je nach Schwere, kann die Verletzung eine Pause von mehreren Wochen bedeuten. Häufig ist es auch eine Folge von früheren Verletzungen. Öczan war in der Vorbereitung wegen einer Fußprellung länger ausgefallen.

Für den BVB wäre es besonders bitter, wenn der Neuzugang auch nach der Länderspielpause noch nicht wieder fit ist. Mo Dahoud fällt im zentralen Mittelfeld bekanntlich noch bis Jahresende aus. Özcan dagegen hat sich mit starken Leistungen schnell in der Startelf festgespielt.

Für den BVB geht es am ersten Oktober gegen Özcans Ex-Klub 1. FC Köln weiter, bevor das Champions-League-Duell beim FC Sevilla ansteht. Und natürlich der Klassiker gegen den FC Bayern am achten Oktober.


'Bruder, schlag' den Ball lang" - der 90min-Podcast. Dieses Mal mit Leverkusens Greenkeeper Georg Schmitz, der uns die geheimnisse der "Sonderkultur" Bundesliga-Rasen erklärt. Unfassbar, was da alles dahinter steckt. Unbedingt reinhören!


Alles zum BVB bei 90min:

facebooktwitterreddit