90min
BVB

"Malen löst die BVB-Anspannung" - Pressestimmen zum Sieg über Sporting

Yannik Möller
Dortmund feiert den zweiten Sieg im zweiten CL-Spiel
Dortmund feiert den zweiten Sieg im zweiten CL-Spiel / Frederic Scheidemann/Getty Images
facebooktwitterreddit

Glanzlos, aber effektiv: Der BVB hat sich im ersten Heimspiel der Champions-League-Saison mit 1:0 gegen Sporting durchgesetzt. Donyell Malen erzielte mit seinem ersten Tor für den BVB den goldenen Treffer des Abends. So reagierte die Presse auf den Sieg der Schwarz-Gelben.


Pressestimmen zu Dortmunds Königsklassen-Sieg über Sporting

kicker: "Malens Premierentor beschert dem BVB den zweiten Sieg" - "Dank eines knappen, aber verdienten 1:0-Erfolgs gegen Sporting Lissabon feierte Borussia Dortmund in der Gruppe C den zweiten Sieg im zweiten Spiel" - "Regelkonforme Gelegenheiten blieben [in Halbzeit zwei] aber auf beiden Seiten selten, auch wenn Sporting mit zunehmender Spieldauer mehr Initiative zeigte, jedoch gegen die früh störende Borussia kaum einmal in Strafraumnähe kam"

Bild: "Zweites Champions-League-Spiel, zweiter Sieg - und ein erstes Mal(en) für den BVB" - "Gegen den portugiesischen Meister tut sich der BVB lange schwer, erst nach 40 Minuten erlöst Donyell Malen die Dortmunder" - "Ohne Torgarant Erling Haaland läuft beim BVB nicht viel" - "Sporting ist durch seine Konter sehr gefährlich. Zur Halbzeit hat die Rose-Elf nur zwei Mal aufs Tor geschossen - Negativrekord in der Champions League!"

WAZ: "1:0! Malen schießt den BVB gegen Sporting Lissabon zum Sieg" - "Malen hatte sich einen guten Zeitpunkt für seinen ersten Pflichtspieltreffer für Borussia Dortmund ausgesucht. Zum ersten Mal seit über anderthalb Jahren durften aufgrund der Corona-Krise wieder Anhänger bei einem Champions-League-Spiel ins Stadion" - "Lissabon zog sich in die eigene Hälfte zurück und versuchte, schnell umzuschalten. Was jedoch meist an technischen Mängeln scheiterte"

Gregor Kobel, Edmund Addo
Donyell Malen freute sich besonders mit Gregor Kobel / Frederic Scheidemann/Getty Images

Ruhrnachrichten: "Malen löst die BVB-Anspannung gegen Sporting - Bangen um Dahoud" - "Nach dem 2:1 in Istanbul vor drei Wochen war die Partie gegen die 1:5-Fehlstarter von Sporting Lissabon aber mindestens ein ebenso hartes Stück Arbeit" - "Malens Debüttreffer löste nach einer verkrampften ersten halben Stunde die Anspannung im Dortmunder Team. [...] Der Pressschlag zwischen Mahmoud Dahoud und Tiago Tomas sah nicht wild aus, doch er beendete Dahouds Arbeitstag abrupt"

Sport1: "Malen feiert BVB-Tordebüt - Borussia Dortmund feiert in der Champions League im zweiten Spiel den zweiten Sieg" - "Der verletzte Erling Haaland verfolgte von der Tribüne aus, wie Malen in der 37. Minute eine starke Kombination über Manuel Akanji und Jude Bellingham mit einem Flachschuss ins linke untere Eck zum Treffer des Abends verwertete"

SZ: "BVB jubelt dank Malen" - "Es geht auch ohne Erling Haaland: Donyell Malen hat Borussia Dortmund mit seinem Premierentor den Sechs-Punkte-Start beschert und die Tür zur K.o.-Runde der Champions League weit aufgestoßen" - "Am 19. Oktober spielt der BVB bei Ajax Amsterdam, das ebenfalls seine ersten beiden Spiele gewonnen hat, um die Tabellenführung in der Gruppe C"

facebooktwitterreddit