90min

Bundesliga POTM: Erling Haaland ist der Spieler des Monats November

Jan Kupitz
Dec 18, 2020, 4:19 PM GMT+1
Erling Haaland beim Torjubel
Erling Haaland beim Torjubel / Lars Baron/Getty Images
facebooktwitterreddit

Erling Haaland ist zum Bundesliga-Spieler des Monats November gewählt worden! Der BVB-Star setzte sich gegen namhafte Konkurrenz durch.

Am Freitagnachmittag gab EA Sports, das den monatlichen Award zusammen mit der Bundesliga ausrichtet, bekannt, dass sich Haaland gegen den bis zu seiner Verletzung extrem formstarken Max Kruse, Angelino, Kingsley Coman, Jean-Philippe Mateta und Wout Weghorst durchgesetzt hat.

Dass der Norweger der hochverdiente Sieger ist, zeigt ein Blick auf die Statistik: In insgesamt drei Bundesligaeinsätzen im November erzielte Haaland insgesamt fünf Tore - unter anderem war ein Viererpack gegen Hertha BSC dabei! Selbstredend, dass der 20-Jährige auch in der Torschützenliste mit insgesamt zehn Treffern (hinter Robert Lewandowski) auf Rang zwei liegt. Und das trotz seiner jüngsten Verletzung, die ihn seit Anfang Dezember ausbremst.

Bundesliga POTM FIFA 21: Haaland mit 90er Rating erhältlich

Als Belohnung für den POTM-Award kann man Haaland ab sofort bei FIFA 21 im Rahmen einer Squad Building Challenge (SBC) für sein Ultimate Team erwerben. Der Torjäger darf sich über eine Spezialkarte mit 90er OVR-Rating und folgenden Attributstärken freuen:

  • Tempo: 90
  • Schuss: 94
  • Pass: 72
  • Dribbling: 85
  • Defensive: 49
  • Physis: 91

Bundesliga Spieler des Monats: Alle Gewinner der Saison 20/21 im Überblick

  • September: Andrej Kramaric - TSG Hoffenheim
  • Oktober: Robert Lewandowski - Bayern München
  • November: Erling Haaland - Borussia Dortmund
facebooktwitterreddit