90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

Bis 2024: Ralph Hasenhüttl verlängert langfristig beim FC Southampton

Ralph Hasenhüttl bleibt in der Premier League
Ralph Hasenhüttl bleibt in der Premier League | Jordan Mansfield/Getty Images

Ralph Hasenhüttl hat seinen Vertrag beim FC Southampton verlängert. Der 52-jährige Österreicher unterschrieb am Dienstag einen neuen Vertrag bei den Saints bis 2024. Der ehemalige Bundesliga-Trainer steht seit Dezember 2018 an der Seitenlinie des aktuell Tabellen-14. der Premier League.

Eine Vetragsverlängerung als Statement: Gleich um vier weitere Jahre hat Ralph Hasenhüttl seinen Vertrag beim FC Southampton verlängert. "Für mich war das eine leichte Entscheidung. Wir teilen dieselbe Philosophie, und das ist ein wichtiger Grund dafür, dass ich hier bleiben will", erklärte der ehemalige Leipzig-Coach auf der Vereinswebseite zu seiner Verlängerung.

"Für mich stand es nie in Frage, dass Ralph der richtige Mann ist, um unseren Verein zu führen", so Klubboss Martin Semmens.

Southampton und Hasenhüttl erholen sich von City-Packung

Und das obwohl die Saints unter Hasenhüttl im Oktober 2019 kurz vor dem Aus gestanden haben soll. Damals kassierte er mit seinem Team die höchste Pleite der Premier-League-Geschichte. Mit 0:9 ging Southampton im eigenen Stadion gegen Manchester City unter.

Nach der heftigen Pleite ging es aber wieder aufwärts. Nach Siegen gegen Chelsea und Tottenham stehen die Saints mit sieben Punkten vor den Abstiegsrängen seit der Corona-Unterbrechung auf Rang 14.