Football Manager

Die besten ablösefreien Spieler für Football Manager 2022

Nikolas Pfannenmüller
Im echten Leben hat der FC Barcelona Dani Alves geholt, im Football Manager 2022 kann man sich den Brasilianer auf der Konsole ablösefrei schnappen.
Im echten Leben hat der FC Barcelona Dani Alves geholt, im Football Manager 2022 kann man sich den Brasilianer auf der Konsole ablösefrei schnappen. / David Ramos/GettyImages
facebooktwitterreddit

Als eines der ersten Dinge sollte man bei jedem Football-Manager-Spiel das Reservoir an ablösefreien Spielern überprüfen - das ist auch beim Football Manager 22 nicht anders. Schnäppchen auf dem Transfermarkt zu finden, verschafft dir an der Konsole einen Vorteil gegenüber deinen Konkurrenten und es gibt viele potenzielle Perlen, die sich deinem Team umsonst anschließen können...solange du sie nur schnell genug findest.

Hier sind die besten ablösefreien Spieler für jede Position im FM22.

Torhüter

Miguel Angel Moya
Moya mag seine Handschuhe im echten Leben an den Nagel gehängt haben, aber auf dem virtuellen Spielfeld ist er der vielleicht beste verfügbare Torhüter im Pool der freien Spieler.

Willy Caballero
Als Ersatzkeeper gewann Willy Caballero mit dem FC Chelsea 2021 die Champions League. / Manu Fernandez - Pool/GettyImages

Willy Caballero
Nach seinem Aus bei Chelsea ist Caballero bei FM 22 auf der Suche nach einem neuen Verein. Er ist ein erstklassiger Ersatzmann für ein Spitzenteam. Mit seinen 40 Jahren könnte er aber auch noch eine gewisse Zeit für ein schwächeres Team spielen.

Rafael
Mit seinen 39 Jahren ist Rafaels Einsatzzeit begrenzt, aber er ist immer noch ein fähiger Torhüter mit 13 Jahren Erfahrung in Italien.

Giedrius Arlauskis
Der ehemalige Watford-Leihspieler Giedrius Arlauskis hat schon in ganz Europa gespielt, aber die längste Zeitspanne hat er in Rumänien beeindruckt.

Julio Cesar
Damit ist nicht der 87-fache brasilianische Nationalspieler und einmalige Champions-League-Sieger mit Inter gemeint. Dieser Julio Cesar ist 35 Jahre alt und hat die meiste Zeit seiner Karriere in Brasilien verbracht, aber er hat auch sechs Jahre in Portugal und Spanien gespielt.


Rechtsverteidiger

Dani Alves
Die Rückkehr der Vereinsikone: Dani Alves darf ab Januar 2022 wieder für den FC Barcelona auflaufen. / AFP7/GettyImages


Dani Alves
Er ist vor kurzem nach Barcelona zurückgekehrt, aber bei FM22 tummelt er sich immer noch im Free-Agent-Pool und gehört dort zu den besten erfahrenen Spielern, die du dir schnappen kannst.

Ahmed Elmohamady
Der ehemalige Spieler von Aston Villa kann als Rechtsverteidiger, Außenverteidiger und im Mittelfeld eingesetzt werden. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist er also eine ideale Wahl, wenn Sie auf der Suche nach Verstärkungen sind.

Jonathan
Der 35-jährige Brasilianer Jonathan hat immer noch eine ordentliche Portion Tempo drauf und ist ein fähiger Flankengeber, wenn er ins letzte Drittel kommt.

Ivan Lopez
Lopez' Vertrag mit Levante endete 2020 und der 27-Jährige ist immer noch auf der Suche nach einem neuen Job.

Gaetano Berardi
Der 33-jährige Berardi, der zuletzt bei Leeds United unter Vertrag stand, wäre für jede aufstrebende Mannschaft eine gute Wahl.


Innenverteidiger

Sidnei
Bei den Innenverteidigern hat Sidnei die Nase vorn. Er wäre ein hervorragender Verteidiger für ein Team aus dem Tabellenmittelfeld und könnte auch in einer größeren Mannschaft ein zuverlässiger Ersatz sein.

Mateo Musacchio
Musacchio, der Lazio im Sommer verlassen hat, ist verfügbar und genau wie Sidnei immer noch gut genug für einen Platz in einem Spitzenteam.

Jardel
Für den 35-jährigen Jardel endete im Sommer seine zehnjährige Zeit bei Benfica. Er hat noch ein oder zwei Jahre vor sich.

Eliaquim Hans Mangala
Zuletzt beim FC Valencia unter Vertrag, jetzt vereinslos: Eliaquim Mangala. / Quality Sport Images/GettyImages

Eliaquim Mangala
Mangala ist erst 30 Jahre alt und bringt Erfahrung auf höchstem Niveau mit, die er bei Manchester City und Valencia gesammelt hat. Eine Überlegung wert.

Joris Gnagnon
Es ist noch nicht lange her, dass Gnagnon als einer der besten jungen Verteidiger Frankreichs gehandelt wurde. Mit 24 Jahren ist er nun vereinslos, hat aber nach wie vor ein gutes Potenzial und kann sich mit dem richtigen Management zu einem Top-Innenverteidiger entwickeln. Mit geringem Risiko, aber eine Verpflichtung von Gnagnon könnte sich auszahlen.


Linksverteidiger

Loris Benito
Eine der besten Optionen auf der linken Abwehrseite ist Benito, der mit seinen 29 Jahren nach seiner Entlassung aus Bordeaux noch einige Jahre lang solide Dienste leisten kann.

Ali Adnan
Adnan hat kürzlich beim dänischen Verein Vejle unterschrieben, aber das kam zu spät, um ihn aus der Liste der ablösefreien Spieler in FM22 zu nehmen.

Yury Zhirkov
Der ehemalige Chelsea- und Zenit-Spieler Zhirkov ist zu Beginn des Spiels 37 Jahre alt. Wenn du ihn also in deinem Kader haben möchtest, hast du vielleicht nur eine Saison Zeit, ihn zu holen.

Ken Reichel
Reichel spielte elf Jahre lang für Eintracht Braunschweig. / RONNY HARTMANN/GettyImages

Ken Reichel
Reichel ist eine verlässliche Option auf dem linken Flügel und würde sich aufgrund seiner hohen Ausdauer und Fitness auch als Außenverteidiger eignen.

Franck Tabanou
Der Franzose Tabanou hat Erfahrungen in England, Spanien und seinem Heimatland gesammelt. Er ist ein hervorragender Flankengeber und könnte daher eine gute Ergänzung für eine kleinere Mannschaft sein.


Defensive Mittelfeldspieler

Ljubomir Fejsa
Bei den ablösefreien Spielern im defensiven Mittelfeld ist Fejsa wohl der wichtigste Akteur. Seine besten Jahre hat er vielleicht hinter sich, aber wenn Sie eine kleinere Mannschaft sind, die eine Führungspersönlichkeit sucht, ist er genau der Richtige.

Nigel De Jong
Nigel de Jong spielte mehrere Jahre für die niederländische Nationalmannschaft. / Jean Catuffe/GettyImages

Nigel de Jong
Der bekannteste Name in diesem Bereich. De Jong hat Katar im Sommer verlassen und ist nun auf der Suche nach einem letzten Hurra.

Lorenzo Reyes
Der chilenische Nationalspieler Reyes verbrachte zu Beginn seiner Karriere einige Jahre in Spanien und könnte bei einer Mannschaft, die den Aufstieg in die erste Liga anstrebt, immer noch eine gute Figur machen.

Victor Sanchez
Einst in der Akademie des FC Barcelona ausgebildet, verbrachte Sanchez das letzte Jahr in Australien, ist aber vor allem durch seine Zeit bei Espanyol bekannt.

Alejandro Bernal
Bernal hat noch nie außerhalb Kolumbiens gespielt, aber der 33-Jährige hat noch genug Potenzial, um sich in einer stärkeren Liga zu beweisen.


Zentrale Mittelfeldspieler

Paulinho Bezerra
Paulinho spielte sogar für den FC Barcelona / Quality Sport Images/GettyImages

Paulinho
Das Juwel unter den freien FM22-Agenten ist Paulinho, der in der Regel nach ein paar Tagen bei einer der Top-Mannschaften des Spiels landet. Er ist ein Spieler der Spitzenklasse, den man sich unbedingt schnappen sollte.

Petros
Der 32-jährige Petros, der Erfahrungen in Brasilien, Spanien und Saudi-Arabien gesammelt hat, ist immer noch mehr als gut genug für eine oder zwei Saisons auf hohem Niveau.

Fernando
Fernando (nicht der ehemalige Mittelfeldspieler von Man City) hat im Laufe seiner Karriere die ganze Welt bereist. Mit seinen 29 Jahren ist er eine kluge Investition.

Fredy Guarin
Guarin, der sowohl auf dem virtuellen als auch auf dem realen Spielfeld ein langjähriger Liebling der Manager ist, ist zu Beginn des Spiels 35 Jahre alt und bereit, seine Erfahrung in ein Spitzenteam einzubringen.

Clement Grenier
Mit fast 200 Einsätzen in der Ligue 1 hat Grenier bewiesen, dass er eine zuverlässige Option im Mittelfeld ist. Seine Ballbehandlung und Passqualitäten könnten für eine aufstrebende Mannschaft von entscheidender Bedeutung sein.


Offensiver Mittelfeldspieler

Gaston Ramirez
Der ehemalige Sampdoria-Spieler Ramirez ist das Beste, was im Bereich der offensiven Mittelfeldspieler angeboten wird. Er ist im zentralen Mittelfeld zu Hause, kann aber bei Bedarf auch auf dem Flügel eingesetzt werden.

Oscar Romero
Romero hat reichlich Erfahrung in Südamerika gesammelt, nachdem er San Lorenzo vor kurzem auf der Suche nach einer neuen Anstellung verlassen hat.

Iago Falque
Die Vielseitigkeit von Falque sollte Sie von ihm überzeugen. Er ist sowohl im Zentrum als auch auf der rechten Seite, wo er mit seinem Passspiel glänzen kann, eine Top-Option.

Sebastian Giovinco
Die italienische Ikone Giovinco ist auch im reifen Alter von 34 Jahren noch gut in Form. Er ist natürlich nur eine kurzfristige Option, aber für eine Mannschaft, die gerade aufgestiegen ist und einen erfahrenen Kopf sucht, könnte er perfekt sein.

Carlos Tévez
Carlos Tevez ist ein großer Name im Profifußball. / Marcelo Endelli/GettyImages

Carlos Tevez
Mit 37 Jahren hat Tevez vielleicht noch eine Chance auf Ruhm, wenn Sie ihn bald verpflichten. Er ist schon seit einiger Zeit ein offensiver Mittelfeldspieler, kann aber auch als Stürmer eingesetzt werden.


Rechte Flügelspieler


Angel Romero
Romero ist mit Abstand die beste Option auf dem rechten Flügel. Er hat seine gesamte Karriere in Südamerika verbracht, ist aber mehr als gut genug für eine solide Mannschaft in Europa.

Federico Cartabia
Der einstige Wunderknabe von Valencia ist jetzt 28 Jahre alt und auf der Suche nach einer neuen Chance, sich zu beweisen.

Nabil El Zhar
Der marokkanische Nationalspieler El Zhar verfügt über einen tollen Torinstinkt sowie gute technische Fähigkeiten und könnte für eine kleinere Mannschaft interessant sein.

Ibai Gomez
Seit Juli 2021 vereinslos: Ibai Gomez. / Alex Caparros/GettyImages

Ibai Gomez
Der aus Bilbao stammende Gomez hat einige sehr interessante Statistiken. Seine Freistöße, Flanken und Weitschüsse dürften Wunder bewirken.

Keko
Schließlich gibt es noch Keko, der sich auf beiden Seiten des Feldes wohlfühlt und sogar in der Mitte einsetzbar ist, wenn man ihn dort brauchen kann.


Linke Flügelspieler

Leonardo
Leonardo ist sowohl auf dem linken als auch auf dem rechten Flügel eine gute Option. Mit seinen 15 Dribblings hat er deiner Mannschaft einiges zu bieten.

Diego Perotti
Der 33-jährige frühere Sevilla- und Roma-Spieler Perotti hat immer noch genug drauf, um auf einem soliden Niveau mitzuspielen.

Burgui
Burgui ist 27 Jahre alt und verfügt neben seinen guten Dribblingwerten auch über einige gute physische Werte.

Caiuby Francisco da Silva
Caiuby spielte in Deutschland für Duisburg, Wolfsburg, Augsburg und Ingolstadt. / Sebastian Widmann/GettyImages

Caiuby
Der vielseitige Flügelspieler Caiuby hat bereits über 100 Einsätze in der deutschen Bundesliga absolviert und kann bei Bedarf als Stürmer eingesetzt werden.

Victor Rodriguez
Nach einem kurzen Aufenthalt in Amerika kehrte Rodriguez 2020 in seine spanische Heimat zurück, ist aber wieder auf der Suche nach einem neuen Verein.


Stürmer

Fernando Llorente
Seit kurzem spielt Fernando Llorente für den spanischen Klub SD Eibar, der seit dieser Saison wieder in der 2. Liga spielt. / Quality Sport Images/GettyImages

Fernando Llorente
Llorente ist deine beste Wahl, wenn es um Stürmer geht. Mit seiner überragenden Kopfballstärke und seine Fähigkeiten als Vorlagengeber wäre er ein hervorragender Angreifer für eine Mannschaft, die ihn braucht.

Ari
Der in Brasilien geborene Russe Ari hat bald 36. Geburtstag verfügt aber immer noch über eine gute Technik und Abschlussqualitäten. Setze ihn am besten als hängende Spitze ein, um das Beste aus ihm herauszuholen.

Marco Perez
Eine weitere Option für eine hängende Spitze ist Perez, der beweglich ist und Abschlussqualitäten mitbringt.

Graziano Pelle
Der italienische Torjäger Pelle spielte in der vergangenen Saison für kurze Zeit bei Parma und ist nun auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber.

Facundo Ferreyra
Den Abschluss unserer Liste bildet der 30-jährige Ferreyra, der alle nötigen Fähigkeiten mitbringt, um eine gute Option für eine kleinere Mannschaft zu sein.


Auch interessant:

Die Spieler mit dem größten Potenzial im Football Manager 2022

Die besten Teams, mit denen man ein Spiel im Football Manager 2022 beginnen kann

facebooktwitterreddit