Eintracht Frankfurt

Bestätigt: Hrvoje Smolcic wechselt zu Eintracht Frankfurt

Jan Kupitz
Hrvoje Smolcic
Hrvoje Smolcic / Francesco Pecoraro/GettyImages
facebooktwitterreddit

Hrvoje Smolcic wird ein Adler! Die Frankfurter Eintracht hat die Verpflichtung des 21-jährigen Verteidigers offiziell bekannt gegeben.


Nachdem er bei HNK Rijeka zweimal den kroatischen Pokal gewonnen hat und trotz seines jungen Alters zum Kapitän aufgestiegen ist, steht für Hrvoje Smolcic im kommenden Sommer der nächste Schritt seiner Karriere an. Der Innenverteidiger schleißt sich zur neuen Saison der SGE an, wo er einen Vertrag bis 2027 erhält.

Laut Angaben von Sky blättern die Hessen rund zwei Millionen Euro für den 1,83 Meter großen Linksfuß hin, der auch als Linksverteidiger eingesetzt werden kann.

Sportvorstand Markus Krösche erklärte zum Transfer: "Wir sind stolz, dass wir einen hochveranlagten Verteidiger wie Hrvoje Smolcic von unserem Weg überzeugen konnten. Mit ihm wissen wir ab Sommer nicht nur einen zweikampf-, sondern auch technisch starken Akteur in unseren Reihen, der in der Defensive flexibel einsetzbar ist. Hrvoje weiß trotz seines jungen Alters bereits seit drei Jahren auf nationaler wie internationaler Ebene zu überzeugen und war in dieser Saison nicht ohne Grund Kapitän seines Teams. Nichtsdestotrotz ist uns bewusst, dass Frankfurt seine erste Station im Ausland ist, weshalb er bei uns alle Zeit und Unterstützung zur Integration erhält."


Alles zu Eintracht Frankfurt bei 90min:

facebooktwitterreddit