90min
Eintracht Frankfurt Transfers

Bericht: Eintracht Frankfurt schnappt sich heiß begehrtes Sturm-Juwel Fabio Blanco

Simon Zimmermann
May 3, 2021, 8:56 AM GMT+2
Blancos neue Heimat ist wohl die SGE-Arena
Blancos neue Heimat ist wohl die SGE-Arena | Alexander Scheuber/Getty Images
facebooktwitterreddit

Eintracht Frankfurt sticht die absoluten Topklubs aus und sichert sich offenbar ein Sturm-Juwel aus Spanien. Der 17-jährige Fabio Blanco soll bereits nach Frankfurt gereist sein, um den Transfer perfekt zu machen.

Schnappt sich Eintracht Frankfurt das nächste europäische Stürmer-Juwel? Wie der Journalist Salva Gomis von Radio Esport, einem Radiosender aus Valencia, berichtet, bekommt die SGE den Zuschlag bei Fabio Blanco.

Der 17-jährige Rechtsaußen spielt aktuell in der U19 des FC Valencia. Sein Vertrag läuft im Sommer aus. Nach Angaben von Gomis sei der Youngster schon am Wochenende nach Frankfurt gereist, um den Transfer perfekt zu machen.

Real, Barça, BVB und Bayern: Alle waren an Blanco dran

Die Eintracht hätte sich demnach mal wieder gegen namhafte Konkurrenz durchgesetzt. Wie die Mundo Deportivo zuvor berichtete, seien neben der SGE auch Real Madrid, der FC Barcelona, Borussia Dortmund und der FC Bayern an Blanco interessiert gewesen.

Mit dem 17-Jährigen bekommt Frankfurt einen begnadeten Dribbelkünstler, der bei der Eintracht wohl die besten Perspektiven für seine ersten Schritte im Profi-Fußball sieht.

facebooktwitterreddit