90min

Bericht: Auch PSG an Thiago interessiert

Aug 1, 2020, 4:39 PM GMT+2
Thiago of Bayern
Thiago kann sich momentan vor Angeboten kaum retten | Adam Pretty/Getty Images
facebooktwitterreddit

Dass der Spanier Thiago den FC Bayern in diesem Sommer verlassen wird, ist fast sicher. Neben dem FC Liverpool soll jetzt noch ein anderes europäisches Schwergewicht an dem Edeltechniker dran sein - Thiago soll Paris Saint-Germain verstärken.

Zwar ist Trainer Hansi Flick von Thiagos Qualitäten nach wie vor überzeugt, doch der spanische Mittelfeldstratege sucht wohl eine neue Herausforderung, obwohl sein Vertrag noch bis zum Sommer 2021 läuft. Die Spur führte dabei immer mehr zum FC Liverpool, doch nun meldet sich Konkurrenz für den Klub von Jürgen Klopp an.

PSG hat Angebot hinterlegt - zieht es den Spanier nach Paris?

Nach Informationen des französischen Portals Le10Sport soll Paris Saint-Germain bereits ein Angebot für den 29-Jährigen hinterlegt haben. Doch haben die Pariser nicht ohnehin schon ein Überangebot in der Zentrale?

Thiago Alcantara
Wird Thiago bald Teamkollege von Mbappé und Co.? | Aurelien Meunier/Getty Images

Mit Verratti, Paredes, Gueye und Herrera ist der französische Meister zwar ausreichend versorgt, jedoch wird besonders Verratti wohl nicht mehr glücklich unter Thomas Tuchel und Herrera gibt auch nur den Teilzeit-Arbeiter. Demnach könnte eine Verpflichtung Thiagos sehr wohl Sinn ergeben. Möge das Wettbieten also beginnen - die Bayern werden nichts dagegen haben.

facebooktwitterreddit