90min
Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen macht Emrehan Gedikli zum Profi

Jan Kupitz
Emrehan Gedikli wird Profi bei Bayer Leverkusen
Emrehan Gedikli wird Profi bei Bayer Leverkusen / Filipe Farinha/Getty Images
facebooktwitterreddit

Bayer Leverkusen hat Nachwuchsspieler Emrehan Gedikli mit einem Profivertrag ausgestattet. Einen Tag nach seinem 18. Geburtstag unterschrieb der Youngster vorerst bis 2022.

Gedikli ist ein waschechtes Eigengewächs der Werkself und trägt bereits seit 2010 das Trikot von Bayer 04. In der laufenden Saison durfte der junge Angreifer sein Profidebüt feiern - in der Europa League wurde Gedikli insgesamt dreimal eingewechselt.

"Das ist natürlich eine tolle Geschichte. Emre wurde fußballerisch komplett am Kurtekotten ausgebildet. Ein Angreifer mit einem ausgeprägten Torriecher. Er hat sich in der Junioren-Bundesliga sehr treffsicher gezeigt und auch bei den Profis sein Potenzial bereits unter Beweis gestellt. Nun erhält er die Chance, sich auf hohem Niveau weiterzuentwickeln. Die Anlagen und den Ehrgeiz dafür bringt er mit", schwärmt Sportdirektor Simon Rolfes.

Was Rolfes mit dem "ausgeprägten Torriecher" meint, wird am besten von Gediklis Torquote im Nachwuchsbereich beschrieben: In der A- und B-Junioren-Bundesliga gelangen dem Mittelstürmer in 43 Spielen 43 Tore.

Der Youngster sagt: "Ich habe Bayer 04 sehr viel zu verdanken. Das möchte ich mit guten Leistungen zurückzahlen. Ich brenne für den Verein und will mich im Profifußball durchsetzen."

facebooktwitterreddit