90min
FC Barcelona

Barcelona will Ex-Dortmunder Januzaj von San Sebastián

Malte Henkevoß
Adnan Januzaj im Duell mit seinem neuen Klub?
Adnan Januzaj im Duell mit seinem neuen Klub? / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Barcelona muss unter Vereinslegende Xavi so langsam wieder in die Spur finden. Aktuell sieht die Situation bei den Katalanen nicht rosig aus. Rang sieben in La Liga, aus der Champions League rausgeflogen. Verstärkungen sollen her! Unter anderem ein Ex-Dortmunder soll helfen.


Die spanische Seite Todo Fichajes berichtet, dass Barça-Trainer Xavi besonderes Interesse für Adnan Januzaj hegt. Der Belgier spielt aktuell bei Real Sociedad San Sebastián und steht mit dem baskischen Klub einen Platz vor Barcelona auf Rang sechs.

Januzaj dürfte dem geneigten Bundesliga-Fan durchaus ein Begriff sein. Der 26-Jährige war 2015 für ein halbes Jahr für den BVB im Einsatz, kam allerdings lediglich sechsmal zu Kurzeinsätzen von der Bank. Die Leihe von Manchester United dauerte damals nur ein halbes Jahr, im Januar 2016 kehrte der Belgier bereits nach England zurück.

Seit 2017 ist Januzaj nun bereits für Real Sociedad am Ball. Der 13-fache belgische Nationalspieler hat in der aktuellen Saison alle Liga- und Europa-League-Spiele für die Basken absolviert. Dabei traf Januzaj in beiden Wettbewerben je einmal.

Sollte der FC Barcelona das ewige Talent Januzaj nach Katalonien holen, bleibt nur zu hoffen, dass es besser laufen wird, als sein Intermezzo in Dortmund. Allerdings hat sich der Belgier in San Sebastián auch zu einer Stammkraft mit hohem Potenzial entwickelt.

facebooktwitterreddit