Aufstellungen: SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt

Jan Kupitz
Eintracht Frankfurt v Sport-Club Freiburg
Eintracht Frankfurt v Sport-Club Freiburg / Alex Grimm/GettyImages
facebooktwitterreddit

Am Mittwoch muss der SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga antreten. Alle Infos zum Personal und zu den Aufstellungen.


Freiburg gegen Frankfurt - Vierter gegen Zweiter. Ein absolutes Topspiel in der Bundesliga! Allerdings sind die beiden Teams mit gänzlich unterschiedlichen Ergebnissen ins neue Jahr gestartet: Während die SGE zuhause mit 3:0 gegen Schalke gewann, ging der SCF in Wolfsburg mit 0:6 unter! Da ist Wiedergutmachung für die Streich-Truppe angesagt.

Doch aufgepasst: Die Frankfurter sind das zweitbeste Auswärtsteam der Liga (sieben Spiele, 14 Punkte).

Wo wird Freiburg gegen Frankfurt übertragen?

Das Spiel zwischen dem SC Freiburg und Eintracht Frankfurt läuft exklusiv bei Sky.

Via Sky Go und WOW kann die Partie auch im Stream mitverfolgt werden.


SC Freiburg Aufstellung

Flekken - Sildillia, Ginter, Lienhart - Kübler, Eggestein, Höfler, Günter - Doan, Höler - Gregoritsch

Nach der bösen Pleite in Wolfsburg greift Streich auf die bewährte Dreierkette zurück. Lienhart rückt dafür in die Startelf. Während Grifo nach Krankheit noch auf der Bank sitzt, rückt Höler in die Startelf.


SC Freiburg Ausfälle

  • Roland Sallai (Muskelprobleme)

Eintracht Frankfurt Aufstellung

Ramaj - Tuta, Smolcic, Ndicka - Knauff, Kamada, Sow, Lenz - Lindström, Götze - Kolo Muani

Durch die Verletzung von Dina Ebimbe wird Knauff wohl von der linken auf die rechte Seite wechseln - die Chance für Lenz, sich auf links zu zeigen. Nach seiner Knöchelverletzung rückt Tuta für Jakic in die Startelf. Den erkrankten Trapp (Erkältung) ersetzt Ramaj.


Eintracht Frankfurt Ausfälle

  • Eric Dina Ebimbe (Syndesmose-Verletzung)
  • Luca Pellegrini (Wadenprobleme)
  • Paxten Aaronson (Nationalmannschaft)
  • Marcel Wenig (Mittelfußbruch)
  • Kevin Trapp (Erkältung)
facebooktwitterreddit