Arsenal Transfers

Arsenal verpflichtet Brasilien-Youngster Marquinhos

Jan Kupitz
Neuzugang für Mikel Arteta
Neuzugang für Mikel Arteta / Chris Brunskill/Fantasista/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Arsenal hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt: Marquinhos kommt vom FC Sao Paulo zu den Gunners.


Laut Angaben der Londoner erhält Marquinhos einen "langfristigen" Vertrag im Emirates Stadium - weitere Details zur Laufzeit wurden zunächst nicht bekannt. Der 19-Jährige kommt bevorzugt auf der rechten Außenbahn zum Einsatz und bestritt bislang 33 Profispiele für den FC Sao Paulo, in dessen Jugend er auch ausgebildet wurde.

"Wir freuen uns, den Transfer mit Sao Paulo abgeschlossen zu haben, denn Marquinhos war ein Spieler, den wir schon seit einiger Zeit beobachtet haben. Mit 19 Jahren ist er noch sehr jung und somit ein Spieler für die Zukunft", erklärt Edu, Technischer Direktor der Gunners. "Wir freuen uns darauf, dass Marquinhos nun in der Saisonvorbereitung zu uns stößt, sein neues Zuhause findet und sich bei uns weiterentwickelt."

Gemäß Angaben von Transfermarkt kostet der junge Brasilianer eine Ablöse in Höhe von 3,5 Millionen Euro. Nach Matt Turner, der von New England Revolution zum FC Arsenal wechselt, ist Marquinhos der zweite Sommer-Neuzugang des Vereins.


Alles zu Arsenal bei 90min:

facebooktwitterreddit