90min
FC Liverpool

Alisson Becker trauert um seinen Vater

Simon Zimmermann
Feb 25, 2021, 6:51 PM GMT+1
Alisson Becker trauert um seinen Vater
Alisson Becker trauert um seinen Vater | Robbie Jay Barratt - AMA/Getty Images
facebooktwitterreddit

Schicksalsschlag für Alisson Becker. Der Torhüter des FC Liverpool trauert um seinen Vater. José Becker kam am Mittwoch in seiner Heimat Brasilien ums Leben. Er wurde nur 57 Jahre alt.

Die brasilianischen Behörden bestätigten bereits, dass Alissons Vater ein einem See nahe seinen Ferienhaus bei Rincao do Inferno ertrank. José Becker soll gegen 17 Uhr (lokaler Zeit) als vermisst gemeldet worden sein. Die Feuerwehr fand den Leichnam kurz vor Mitternacht. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es keine.

"Mit großer Trauer haben wir die Nachricht von José Agostinho Beckers Tod vernommen, dem Vater unserer Ex-Torhüter Alisson und Muriel", kondolierte Alissons Ex-Klub Internacional via Twitter. Bruder Muriel spielte ebenfalls für Internacional, steht aktuell bei Fluminense unter Vertrag.

Für die Becker ein herber Schicksalsschlag. Vater José stand wie seine Söhne früher auch im Tor. Alisson bezeichnete ihn immer als großes Vorbild.

Sportlich geht es für den Brasilianer und den FC Liverpool am Sonntag weiter. Ob Alisson zur Beerdigung nach Brasilien reisen kann, ist offen. Falls ja, müsste er nach seiner Rückkehr nach England wohl zunächst in Quarantäne.

facebooktwitterreddit