Transfer

Offiziell: AC Milan verpflichtet Charles De Ketelaere

Jan Kupitz
Charles De Ketelaere
Charles De Ketelaere / BSR Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

AC Milan bekommt seinen Wunschspieler: Charles De Ketelaere hat bei den Rossoneri bis 2027 unterschrieben!


Auf der Suche nach Verstärkungen für das offensive Mittelfeld hatte sich Charles De Ketelaere schnell als Favorit von Milans Kaderplanern Paolo Maldini und Frederic Massara herauskristallisiert. In den letzten Wochen lieferte sich der italienische Meister jedoch einen zähen Transferpoker mit dem FC Brügge, wo CDK noch bis 2024 unter Vertrag stand.

Letztlich gab Milan den Forderungen der Belgier nach und stimmte laut übereinstimmenden Medienberichten zu, eine Ablöse von bis zu 35 Millionen Euro (inklusive Boni) nach Brügge zu überweisen. De Ketelaere hatte bereits frühzeitig klargemacht, dass er sich den Rossoneri unbedingt anschließen möchte - ebenfalls interessierte Premier-League-Klubs gingen somit leer aus.

De Ketelaere ist nach Divock Origi erst Milans zweiter Neuzugang für die kommende Saison. Zudem ist Yacine Adli neu dabei, der bereits im Vorjahr verpflichteten worden war, aber umgehend für ein weiteres Jahr an Girondins Bordeaux ausgeliehen wurde.

Bis zum Ende der Transferperiode müssen Maldini und Massara nun noch einen neuen Innenverteidiger sowie einen Nachfolger für Franck Kessie und bestenfalls einen Rechtsaußen verpflichten.


Alle Transfers und Gerüchte bei 90min:

Alle Milan-News
Alle Transfer-News
Alle Serie A-News

facebooktwitterreddit