Transfer

AC Milan vor Transfer-Doppelschlag: Sanches und Botman kommen aus Lille

Jan Kupitz
Sanches und Botman vor Wechsel ins San Siro
Sanches und Botman vor Wechsel ins San Siro / Getty/90min
facebooktwitterreddit

Die AC Mailand ist sehr zuversichtlich, Sven Botman und Renato Sanches vom OSC Lille verpflichten zu können. Die Rossoneri wollen den Deal noch vor dem Sommer unter Dach und Fach bringen, wie 90min erfahren hat.


Der aktuelle Spitzenreiter der Serie A führt bereits seit Januar Gespräche mit den beiden Spielern, die den Verein zusammen rund 47 Millionen Euro kosten sollen - Sanches' Ablöse soll etwa 17 Millionen Euro betragen, die von Botman 30 Millionen Euro.

Botman wurde zu Beginn des Januar-Transferfensters auch stark mit einem Wechsel nach Newcastle in Verbindung gebracht. Die neureichen Magpies glaubten, dass sie gute Chancen auf eine Verpflichtung des Niederländers hätten, ehe Lille die Tür zuschlug und klarstellte, den Leistungsträger nicht mitten in der Saison abzugeben.

In der Zwischenzeit hat Newcastle Dan Burn als Innenverteidiger verpflichtet und Milan hat sich im Rennen um den niederländischen U21-Nationalspieler durchgesetzt. Wie 90min erfuhr, hat Paolo Maldini eine große Rolle dabei gespielt, Botman von einem Wechsel nach San Siro zu überzeugen.

Der Verein selbst sieht in dem 22-Jährigen einen idealen langfristigen Ersatz für Simon Kjaer und einen perfekten Partner für den grandiosen Fikayo Tomori.

Sanches hat vor allem seit seinen beeindruckenden Leistungen bei der EURO 2020 auch das Interesse von Vereinen aus der Premier League auf sich gezogen - vor allem von Arsenal und Liverpool. 90min hat jedoch erfahren, dass er aufgrund seiner unglücklichen Erfahrungen bei Swansea einen Wechsel in die Serie A bevorzugt.

Der Mittelfeldspieler hatte in der Saison 2017/18 ein unglückliches Leihgeschäft mit Swansea hinter sich, was ihn verständlicherweise von einem Wechsel zurück in die englische Spitzenliga abhielt.

Der Mittelfeldspieler ist als Ersatz für Franck Kessie vorgesehen, der San Siro nach Ablauf seines Vertrags im Juni ablösefrei verlassen wird. Laut spanischen Medien ist sich der Ivorer mit dem FC Barcelona einig - sein Wechsel soll demnach fix sein.


Alle Milan-News bei 90min:

Alle AC Milan-News
Alle Serie-A-News

Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit