50 Millionen Euro: Chelsea unmittelbar vor Transfer von Monaco-Verteidiger

  • Nächster Star für den FC Chelsea
  • Transfer von Axel Disasi vor dem Abschluss

Axel Disasi
Axel Disasi / SEBASTIEN SALOM-GOMIS/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Chelsea macht auf dem Transfermarkt munter weiter und hat bereits den nächsten Neuzugang an der Angel: Axel Disasi wird für kolportierte 50 Millionen Euro zu den Blues wechseln.

Etwas über 250 Millionen Euro hat der FC Chelsea in diesem Sommer bereits mit Spieler-Verkäufen eingenommen. Das ist bemerkenswert - vermag aber trotzdem nicht die Ausgaben der vergangenen Monate auszubügeln. Immerhin steigen die Investitionen in diesem Sommer auch schon wieder in schwindelerregende Höhen.

Nach den Transfers von Christopher Nkunku, Nicolas Jackson, Angelo und Diego Moreira hat der FC Chelsea nun den nächsten hochklassigen Neuzugang an der Angel. Laut David Ornstein von The Athletic stehen die Blues unmittelbar vor der Verpflichtung von Axel Disasi.

Dem Bericht zufolge haben sich Chelsea und die AS Monaco auf eine Ablöse in Höhe von 50 Millionen Euro geeinigt. Fabrizio Romano zufolge soll Disasi dem FC Chelsea bereits zugesagt haben. In Mohammed Salisu hat die AS Monaco zudem bereits einen Nachfolger für Disasi gefunden; Salisu kommt für kolportierte 15 Millionen Euro Ablöse vom FC Southampton.

Disasi spielt seit drei Jahren in Monaco und hat sich seitdem beständig weiterentwickelt. In der vergangenen Saison weckte der französische Innenverteidiger mit starken Leistungen das Interesse europäischer Top-Clubs.


Weitere Artikel zum FC Chelsea lesen:

feed