1. FC Köln

1. FC Köln: Die Wechselkandidaten im Überblick

Philipp Geiger
Besitzt beim FC einen Vertrag bis 2023: Anthony Modeste
Besitzt beim FC einen Vertrag bis 2023: Anthony Modeste / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Beim 1. FC Köln laufen die Planungen für die kommende Saison, in der die Geißböcke auch international vertreten sein werden, längst auf Hochtouren. Mit Jannes Horn, Louis Schaub und Tomas Ostrak stehen bereits drei Abgänge fest. "Bei allen anderen Jungs gehe ich davon aus, dass sie wiederkommen", erklärte Chefcoach Steffen Baumgart. "Trotzdem wissen wir alle, was im Urlaub und der Vorbereitung passieren kann." An potenziellen Wechselkandidaten mangelt es beim FC nicht.

8. Kingsley Schindler

Kingsley Schindler
Kingsley Schindler / Alexander Scheuber/GettyImages

Ob Kingsley Schindler in den Planungen von Baumgart noch eine Rolle spielt, darf angesichts seiner Einsatzzeit in der abgelaufenen Bundesliga-Saison (333 Spielminuten) bezweifelt werden. Da auch der Vertrag des 28-Jährigen im nächsten Jahr ausläuft, könnte der FC in diesem Sommer noch versuchen, eine Ablöse für den Offensivspieler zu generieren.

7. Timo Hübers

Timo Hübers
Timo Hübers / Boris Streubel/GettyImages

Der Innenverteidiger wechselte im vergangenen Jahr ablösefrei von Hannover 96 in die Domstadt, wo er bis zum Abschied von Rafael Czichos im Januar kaum Einsätze erhielt. In der Rückrunde war der 25-Jährige im Abwehrzentrum gesetzt und wusste mit guten Leistungen zu überzeugen.

Dem Vernehmen nach signalisieren einige Klubs aus der Premier League Interesse am Defensivspieler. Allerdings ist es auch bei einem guten Angebot sehr unwahrscheinlich, dass die Kölner den Rechtsfuß nach nur einer Saison wieder verkaufen. Stattdessen werden die Domstädter wohl alles daran setzen, um den 2023 auslaufenden Vertrag zu verlängern.

6. Timo Horn

Timo Horn
Timo Horn / Frederic Scheidemann/GettyImages

Timo Horn hat in der zurückliegenden Spielzeit seinen Stammplatz verloren. Nach einer Knieverletzung im November war für die langjährige Nummer eins an Marvin Schwäbe kein Vorbeikommen mehr. Wie die Bild-Zeitung Anfang Mai berichtete, kann sich das FC-Urgestein trotz Degradierung vorstellen, den bis 2023 laufenden Vertrag zu erfüllen.

Bei einem lukrativen Angebot dürfte der 29-Jährige jedoch auch ins Grübeln kommen. Zwingend verkaufen wollen die Verantwortlichen den Linksfuß, der mittlerweile seit 20 Jahren das FC-Trikot trägt, allerdings nicht.

5. Ondrej Duda

Ondrej Duda
Ondrej Duda / Boris Streubel/GettyImages

Ondrej Duda kam in den letzten Monaten meist nur als Einwechselspieler zum Zug. Eine Rolle, mit welcher der offensive Mittelfeldspieler nicht zufrieden sein soll. Für negative Schlagzeilen sorgte der Rechtsfuß Ende April, als er gegen Bielefeld das Aufwärmen verweigerte und anschließend für einige Tage suspendiert wurde.

Sollten die Geißböcke im Sommer für den 27-Jährigen ein akzeptables Angebot erhalten, dürften ihm keine Steine in den Weg gelegt werden. Vertraglich ist der slowakische Nationalspieler noch bis Ende Juni 2024 gebunden.

4. Sebastian Andersson

Sebastian Andersson
Sebastian Andersson / Christian Kaspar-Bartke/GettyImages

6,5 Millionen Euro Ablöse legten die Geißböcke im September 2020 auf den Tisch, um sich die Dienste des Union-Angreifers zu sichern. Die hohen Erwartungen konnte der Schwede (Vertrag bis 2023) jedoch nicht wirklich erfüllen. Acht Tore in 46 Pflichtspielen lautet die etwas magere Bilanz des Mittelstürmers, der den FC bereits im letzten Jahr wieder verlassen wollte.

Der Last-Minute-Wechsel in die Türkei scheiterte allerdings auf der Zielgeraden. In diesem Sommer dürften die Tage des 30-Jährigen in der Domstadt endgültig gezählt sein, zumal Anthony Modeste wohl auch in der kommenden Saison für die Kölner auf Torejagd gehen wird.

3. Anthony Modeste

Anthony Modeste
Anthony Modeste / Frederic Scheidemann/GettyImages

Aufgrund der Qualifikation für das internationale Geschäft, an der Anthony Modeste mit seinen 20 Treffern maßgeblichen Anteil hatte, dürften die Chancen auf einen Verbleib des Torjägers weiter gestiegen sein. Auch Baumgart zeigte sich zuletzt optimistisch, dass der 34-Jährige über den Sommer hinaus in Köln bleiben wird, obwohl dem Angreifer ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien vorliegen soll.

Vor einigen Wochen hatte Modeste noch erklärt, nicht mit einem auslaufenden Vertrag (2023) in die neue Saison gehen zu wollen. Nach dem letzten Spieltag ruderte der Routinier allerdings wieder zurück. "Wer hat gesagt, dass ich den Verein verlasse? Niemand", betonte der Ex-Hoffenheimer (via GEISSBLOG.KOELN). "Ich habe einen Vertrag bis 2023 und genieße die Zeit mit meinen Kollegen."

Durch die zusätzlichen Einnahmen aus dem Europapokal haben die Domstädter auch mehr finanziellen Spielraum, um Modeste vielleicht sogar von einer Vertragsverlängerung überzeugen zu können.

2. Ellyes Skhiri

Ellyes Skhiri
Ellyes Skhiri / Boris Streubel/GettyImages

Der defensive Mittelfeldspieler zählte auch in der abgelaufenen Saison zu den wichtigsten Leistungsträgern. Nicht nur Borussia Dortmund, sondern auch Bayer 04 Leverkusen und Olympique Lyon sollen Interesse am Rechtsfuß signalisieren. Bereits im Winter stand ein Abschied des 27-Jährigen im Raum.

Sollte der FC in den kommenden Wochen ein passendes Angebot für Ellyes Skhiri erhalten, dürfte ein Wechsel nur noch Formsache sein, zumal der Vertrag des tunesischen Nationalspielers 2023 ausläuft. Im Falle eines Verkaufs dürfen sich die Kölner wohl über einen zweistelligen Millionenbetrag freuen.

1. Salih Özcan

Salih Özcan
Salih Özcan / Dean Mouhtaropoulos/GettyImages

Das Kölner Eigengewächs trumpfte in der zurückliegenden Spielzeit groß auf und feierte Ende März auch sein Debüt für die türkische A-Nationalmannschaft. Die Geißböcke wollen alle Hebel in Bewegung setzen, um den 2023 auslaufenden Vertrag des defensiven Mittelfeldspielers zu verlängern.

Für den 24-Jährigen gibt es allerdings auch namhafte Interessenten aus der Bundesliga. Laut kicker-Informationen steht Salih Özcan bei RB Leipzig und Borussia Dortmund auf dem Zettel.


Alles zum 1. FC Köln bei 90min:

Alle Köln-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit