1. FC Köln

Letzte Chance im Winter: Verkauft der 1. FC Köln Ellyes Skhiri nach einer starken WM?

Simon Zimmermann
Ellyes Skhiri im Training der tunesischen Nationalmannschaft
Ellyes Skhiri im Training der tunesischen Nationalmannschaft / MIGUEL MEDINA/GettyImages
facebooktwitterreddit

Immer wieder gilt Ellyes Skhiri beim 1. FC Köln als Verkaufskandidat, um benötigte Einnahmen zu erzielen. Der Januar bietet nun die letzte Möglichkeit, den 27-Jährigen noch vor Vertragsende zu verkaufen. Eine starke WM des Tunesiers würde das Interesse vergrößern.


Seit Ellyes Skhiri 2019 aus Montpellier zum 1. FC Köln kam, gibt es Gerüchte um einen Abschied des defensiven Mittelfeldspielers. Der 27-Jährige hat sich beim Effzeh schnell zu einer unverzichtbaren Größe im Zentrum entwickelt. Und gilt immer wieder als Verkaufskandidat, um benötigte Einnahmen zu generieren.

"Ich höre seitdem ich hier bin davon, dass es Interesse gibt", meinte FC-Coach Steffen Baumgart gegenüber der Bild. Gab aber auch zu: "Spielt Ellyes eine überragende WM, kann es sein, dass jemand kommt und bei unserer finanziellen Lage kann es auch sein, dass wir dann gezwungen sind, ihn zu verkaufen."

Skhiris Vertrag ist schließlich nur noch bis Saisonende gültig. Ein Angebot, das ihn von einer Verlängerung überzeugen könnte, liegt nicht vor. Die Kölner könnten nur noch im Januar eine Ablöse für den Sechser generieren. Ein ablösefreier Abgang des nach Marktwert wertvollsten Profi im Kader (13 Mio. Euro) wäre dagegen eine ziemliche Katastrophe für den Klub.

Auch deshalb dürfte der ein oder andere beim Effzeh hoffen, dass Skhiri mit Tunesien eine starke WM spielt und sich in Katar ins Schaufenster stellen kann. Je besser Skhiri spielt, desto wahrscheinlicher sind gute Angebote im Januar.

Der 27-Jährige soll weiter von einem Top-Klub träumen, mit dem er regelmäßig in Europa spielen kann. Am liebsten wäre ihm dabei wohl eine Rückkehr nach Frankreich. Vor allem Olympique Lyon wurde in der Vergangenheit immer wieder mit Skhiri in Verbindung gebracht.


"Natzes Nutmeg" - Der 90min-Talk mit Nadine Angerer zur WM 2022 in Katar


Alles zum 1. FC Köln bei 90min:

facebooktwitterreddit