90min
Paris SG

Zukunft von Neymar und Mbappé: Der aktuelle Stand

Jan Kupitz
Apr 14, 2021, 9:57 AM GMT+2
Was wird aus Neymar und Mbappé?
Was wird aus Neymar und Mbappé? | Matthias Hangst/Getty Images
facebooktwitterreddit

Mit Paris Saint-Germain sind Neymar und Kylian Mbappé am Dienstagabend ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Das Star-Duo lieferte einmal mehr eine starke Partie ab und hatte lediglich beim Abschluss ein wenig Pech. Doch wie geht es für die beiden Offensivraketen weiter?

Sowohl Neymar als auch Mbappé stehen bei PSG nur noch bis 2022 unter Vertrag, weshalb sich immer wieder Wechselgerüchte um sie ranken. Wollen sie ihre Arbeitspapiere in der Stadt der Liebe nicht verlängern, muss der Verein sie eigentlich in diesem Sommer zu Geld machen.

Gerade beim Brasilianer deutet allerdings alles darauf hin, dass er dem französischen Topklub treu bleiben wird. "Ein neuer Vertrag für Neymar? Ich denke, dass Ney noch lange bei PSG bleiben wird", zeigte sich PSG-Boss Nasser Al Khelaifi nach dem Spiel gegen den FC Bayern sehr zuversichtlich.

Sein Schützling ergänzte bei TNT Sports Brazil: "Meine Vertragsverlängerung bei PSG ist erledigt. Ich fühle mich hier bei PSG sehr wohl und zu Hause. Ich bin glücklicher als je zuvor."

Neymar Jr, Nasser Al-Khelaifi
Al Khelaifi und Neymar bleiben zusammen | Jean Catuffe/Getty Images

Laut Transferexperte Fabrizio Romano wird Neymar in Kürze einen neuen Kontrakt bis 2026 bei PSG unterschreiben, der auch einen "riesigen Bonus" beinhalten soll für den Fall, dass der Brasilianer mit seinem Klub die Champions League gewinnen wird.

Mbappé winkt bei PSG ein Megagehalt

Ob sein kongenialer Partner Mbappé dann noch an Neymars Seite stürmt, ist allerdings ungewiss. Ganz so weit wie beim Brasilianer scheinen die Vertragsgespräche längst nicht fortgeschritten, um den Franzosen gibt es immer wieder heiße Gerüchte bezüglich eines Wechsels zu Real Madrid.

Laut Romano ist die Lage bei Mbappé "noch offen", PSG würde den 22-Jährigen gerne bis 2025 an sich binden. Im Raum steht ein Gehalt von über 25 Millionen Euro. Netto! Pro Saison!

Gegenüber RMC Sport kündigte Al Khelaifi an, dass er auf den Verbleib seiner beiden Superstars baut und noch Großes mit ihnen und dem Verein vorhat: "Wir werden viel in den Klub investieren, Neymar und Mbappé haben keine Ausrede, PSG zu verlassen."

facebooktwitterreddit