VfL Wolfsburg

Wolfsburg akzeptiert Burnley-Angebot für Weghorst - Wind in Bereitschaft

Tal Lior
Stuart Franklin/GettyImages
facebooktwitterreddit

Wolfsburgs Stürmer-Domino wird wohl noch am heutigen Sonntag über die Bühne gehen. Laut übereinstimmenden Medienberichten hat sich der Bundesligist mit dem FC Burnley auf einen Transfer von Wout Weghorst für 15 Millionen Euro verständigt. Zudem hat sich Jonas Wind bereits für die Unterschrift bei den 'Wölfen' positioniert.


Der 22-jährige Däne ist nach Angaben von Ekstra Bladet am Sonntag mit einem Privatjet in Wolfsburg angekommen, um rechtzeitig den Deal über die Bühne zu bringen. Der FC Kopenhagen bestätigte am Samstag bereits, dass man mit Wolfsburg Verhandlungen über einen Transfer von Wind führt.

Dem Wechsel des jungen Mittelstürmers stehen demnach nur noch Details im Weg, bei Weghorst haben derweil alle Parteien bereits eine Einigung erzielt. Laut Fabrizio Romano wird der Niederländer noch heute den Medizincheck in England absolvieren.

Alles zum VfL Wolfsburg bei 90min

facebooktwitterreddit