VfL Wolfsburg

Medizincheck absolviert: Mbabu-Transfer zum FC Fulham vor dem Abschluss

Oscar Nolte
Kevin Mbabu verlässt den VfL Wolfsburg
Kevin Mbabu verlässt den VfL Wolfsburg / Ronny Hartmann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Kevin Mbabu wird den VfL Wolfsburg in Richtung Premier League verlassen. Am Sonntag absolvierte der Schweizer seinen Medizincheck beim FC Fulham. Der Transfer ist damit nur noch Formsache.


Etwa 5,5 Millionen Euro Ablöse kassiert der VfL für Mbabu, die Summe kann durch leistungsbezogene Bonuszahlungen noch ansteigen. Zudem soll sich Wolfsburg eine Weiterverkaufsbeteiligung gesichert haben.

Offiziell verkündet dürfte der Transfer zeitnah werden. Am Sonntag absolvierte der schweizer Nationalspieler seinen Medizincheck beim FC Fulham, die Vertragspapiere sind ebenfalls bereit für die Unterschrift.

Mbabu verlässt den VfL nach drei schwankenden und durchwachsenen Jahren damit in Richtung London. Der Bundesligist hatte sich den Rechtsverteidiger 2019 noch 9,5 Millionen Euro Ablöse kosten lassen.


Alles zum VfL Wolfsburg bei 90min:

facebooktwitterreddit