Wie viel kostet ein Ticket für das WM-Finale?

Catherine Ivill/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die ganze Welt wird am Sonntag zusehen, wie Frankreich und Argentinien um das Recht kämpfen, sich zum dritten Mal Weltmeister nennen zu dürfen.

Frankreich hat zum zweiten Mal in Folge das Finale einer Weltmeisterschaft erreicht, nachdem es seine Gruppe trotz einer Niederlage gegen Tunesien als Sieger beendet, Polen und England besiegt und dann die große Herausforderung namens Marokko gemeistert hat. Argentinien steht zum zweiten Mal in den vergangenen drei Turnieren in einem WM-Finale, nachdem es seine eigene Gruppe knapp gewonnen und in der K.o.-Phase Australien, die Niederlande und Kroatien besiegt hat.

Das Aufeinandertreffen der beiden internationalen Titanen bei diesem Großereignis wird von rund 1,5 Milliarden Fernsehzuschauern verfolgt, und etwa 89.000 Glückspilze werden das Geschehen vor Ort miterleben. Aber was hätten sie dafür bezahlt, dabei zu sein?


Wie teuer ist ein Ticket für ein Weltmeisterschaftsspiel normalerweise?

Nun, das hängt von der Phase des Wettbewerbs ab.

Laut FIFA-Website liegt der Grundpreis für ein Ticket für die Spiele der Gruppenphase bei etwa 63 Euro, mit Ausnahme des Eröffnungsspiels, für das man mindestens 285 Euro zahlen muss. Für Premium-Tickets für ein normales Gruppenspiel muss man 200 Euro bezahlen, für das Eröffnungsspiel zwischen Katar und Ecuador sogar 570 Euro.

Für das Achtelfinale müssen Sie mindestens 90 Euro bezahlen, während Premium-Tickets etwa 260 Euro kosten. Für das Viertelfinale zahlen Sie je nach Sitzplatz zwischen 170 und 350 Euro, und für das Halbfinale müssen Sie rund 330 Euro für die billigsten und 890 Euro für die teuersten Tickets hinblättern.

Das Spiel um den dritten Platz war dagegen etwas billiger, da die Eintrittspreise denen der Viertelfinalbegegnungen entsprachen.

Wenn Sie allerdings den Mut haben, ein Ticket für das WM-Finale zu kaufen, werden Sie ein gutes Stück mehr bezahlen müssen als die oben genannten Preise.


Wie viel kostet ein Ticket für das WM-Finale?

Tickets der Kategorie drei, wie die FIFA sie nennt (die billigsten Tickets für nicht-katarische Einwohner), für das WM-Finale im Lusail-Stadion kosten etwa 570 Euro.

Eintrittskarten der Kategorie Eins (wenn es sich überhaupt lohnt, darüber nachzudenken) würden Sie dagegen fast 1500 Euro kosten.

Es besteht kein Zweifel daran, dass ein WM-Finale live mitzuerleben, alle Emotionen zu spüren und alle Höhen und Tiefen mitzuerleben, für jeden Fußballfan auf der ganzen Welt ein absolutes Muss ist. Aber wenn Frankreich und Argentinien am Sonntag das Spielfeld betreten, wissen wir schon, wo wir es uns ansehen werden!


The Last Dance in Katar: Taktik-Experte Tobias Escher blickt auf das WM-Finale

facebooktwitterreddit