Eintracht Frankfurt

West Ham United - Eintracht Frankfurt: Die Aufstellungen zum Europa-League-Halbfinale

Simon Zimmermann
Die Eintracht will auch in London jubeln
Die Eintracht will auch in London jubeln / Anadolu Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die SGE ist zum nächsten Europa-Highlight in London unterwegs. In der englischen Hauptstadt trifft die Eintracht im Hinspiel des Europa-League-Halbfinals auf West Ham. Die Hammers dürften für das Team von Trainer Oliver Glasner eine hohe Finalhürde darstellen, zitterten aber schon im Vorfeld vor den erneut zahlreichen Eintracht-Anhängern. Können die SGE-Fans ihre Truppe, ähnlich wie im Camp Nou, zur nächsten magischen Europapokalnacht tragen? So gehen die Teams ins Spiel:

West Ham

(4-3-3): Areola - Johnson, Dawson, Zouma, Cresswell - Soucek, Rice, Fornals - Bowen, Antonio, Lanzini


Eintracht

(3-4-2-1): Trapp - Tuta, Hinteregger, Touré - Knauff, Sow, Rode, Kostic - Lindström, Kamada - Borré

facebooktwitterreddit