Werder Bremen

Werder-News: Veljkovic fällt gegen Sandhausen aus - U19-Juwel ersetzt Zetterer

Tal Lior
Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Werder Bremen muss am Sonntag erneut auf Stammkraft Milos Veljkovic verzichten. Nach übereinstimmenden Berichten fehlte der serbische Nationalspieler beim Abschlusstraining vor dem Sandhausen-Spiel wegen Wadenproblemen.


Der Ausfall von Veljkovic ist vor allem in der derzeitigen Phase ein schwerer Rückschlag. Mit Marco Friedl und Ömer Toprak sind nämlich derzeit die zwei anderen Stammkräfte in der Abwehr-Dreierkette ebenfalls verletzt.

Gegen Sandhausen muss also Trainer Ole Werner eine komplett neue Defensive aufbieten. Neben Anthony Jung und Christian Groß könnte der zuletzt schwächelnde Lars Lukas Mai in die Startelf zurückkehren.

U19-Talent als Pavlenka-Ersatz

Auf der Torwart-Position muss Werder ebenfalls mit einem personellen Engpass auskommen. Da mit Michael Zetterer und Luca Plogmann beide Profi-Reservisten ausfallen, wird gegen Sandhausen der 17-jährige Mio Backhaus auf der Bank sitzen.

Der U18-Nationalspieler Deutschlands ist Stammkraft bei Werders U19 und durfte schon zweimal bei den Amateuren in der Regionalliga zum Einsatz kommen.


Alles zu Werder Bremen bei 90min:

Alle Werder-News
Alle Transfer-News
Alle News zur 2. Bundesliga

facebooktwitterreddit