90min
FC Schalke 04

Von Schalke-Kollegen verabschiedet: Kutucu-Wechsel vor Abschluss

Jan Kupitz
Jan 21, 2021, 11:26 AM GMT+1
Ahmed Kutucu verlässt Schalke
Ahmed Kutucu verlässt Schalke | Christof Koepsel/Getty Images
facebooktwitterreddit

Ahmed Kutucu wird den FC Schalke in Kürze verlassen. Der Youngster wird sich dem niederländischen Klub Heracles Almelo anschließen.

In den vergangenen Tagen hatte es zahlreiche Vereine gegeben, mit denen Kutucu in Verbindung gebracht worden war. Laut Informationen von Sky hat letztlich Heracles Almelo den Zuschlag erhalten - der Eredivisie-Klub (aktueller Tabellenzwölfter) wird sich die Dienste des Angreifers auf Leihbasis bis Saisonende sichern. Eine Kaufoption gibt es nicht.

Von seinen Teamkollegen und dem blau-weißen Trainerstab hat sich Kutucu bereits verabschiedet.

Auf Schalke war Kutucu zuletzt kaum noch zum Zuge gekommen. Mit Matthew Hoppe wurde Kutucu von einem anderen Youngster der Rang abgelaufen, zudem pocht nun auch Klaas-Jan Huntelaar auf seinen Platz im Team. Eine vorübergehende Trennung ist sowohl für Kutucu, der bei den eigenen Fans ein hohes Standing genieß, als auch für S04 daher die beste Lösung.

facebooktwitterreddit