90min

Doppel-Abgang beim VfL Wolfsburg: Tisserand und Llanez kurz vor Wechsel

Sep 14, 2020, 12:56 PM GMT+2
Marcel Tisserand
Marcel Tisserand wird Wolfsburg verlassen / TF-Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der VfL Wolfsburg kann in Kürze zwei Abgänge vermelden: Die Wechsel von Marcel Tisserand und Ulysses Llanez stehen laut kicker vor dem Vollzug.

Bereits in den vergangenen Tagen war bekannt geworden, dass Fenerbahce Istanbul mit einer Verpflichtung von Tisserand, der beim VfL zuletzt in Ungnade gefallen war, liebäugelt. Wie der kicker am Montag berichtet, ist der Deal nun quasi in trockenen Tüchern - demnach ist Tisserand bereits am Sonntagabend in Istanbul eingetroffen, um dort in Kürze seinen Medizincheck zu absolvieren.

Sollte bei der obligatorischen Untersuchung alles glatt gehen, erhalten die Wölfe vier Millionen Euro für den 27-Jährigen, der 2018 noch für insgesamt zehn Millionen Euro vom FC Ingolstadt in die Autostadt gewechselt war.

Mit Ulysses Llanez steht zudem ein weiterer Wolfsburger vor dem Abgang. Der 19-Jährige wird sich dem niederländischen SC Heerenveen anschließen, auch hier fehlt dem kicker zufolge nur noch der Medizincheck, ehe der Deal abgeschlossen kann.

Bei Llanez handelt es sich allerdings lediglich um ein Leihgeschäft, eine Kaufoption soll es nicht geben. Langfristig bauen die Niedersachsen auf den jungen US-Boy, der in der vergangenen Saison 17 Scorerpunkte in 16 Einsätze für die Wolfsburger U19 verbuchen konnte.

facebooktwitterreddit