Transfer

VfL Bochum schnappt sich Antwi-Adjei

Jan Kupitz
Christopher Antwi-Adjei wechselt in die Bundesliga
Christopher Antwi-Adjei wechselt in die Bundesliga / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der VfL Bochum steht nicht nur kurz vor dem Aufstieg in die Bundesliga, sondern auch vor der ersten Neuverpflichtung für die kommende Saison: Christopher Antwi-Adjei wird im Sommer ablösefrei vom SC Paderborn anne Castroper wechseln.


Der kicker vermeldete am Montagmorgen, dass Antwi-Adjei und die Bochumer über einen Wechsel einig sind. Der Transfer gilt als Formsache, die offizielle Bestätigung könnte schon in Kürze erfolgen.

SCP-Trainer Steffen Baumgart bestätigte den Deal sogar vorab gegenüber dem Westfalenblatt und sagte: "Ich habe Jimmy schon gratuliert, zu diesem Verein und zu dieser Mannschaft."

Antwi-Adjei ist somit der erste Neuzugang des designierten Aufsteigers und dürfte beim VfL für ordentlich Dampf über die Außenbahnen sorgen. Der 27-Jährige gilt als einer der schnellsten und trickreichsten Spieler im Unterhaus, lediglich an seiner Effizienz muss der Deutsch-Ghanaer noch ein wenig feilen.

Der Flügelspieler, der 2017 von der unterklassigen TSG Sprockhövel zum SCP gewechselt war, kostet die Bochumer keine Ablöse, da sein Vertrag bei den Ostwestfalen endet.

facebooktwitterreddit