Transfer

VfL Bochum verpflichtet HSV-Ersatzkeeper Marko Johansson

Simon Zimmermann
Marko Johansson wechselt anne Castroper
Marko Johansson wechselt anne Castroper / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der VfL Bochum hat auf den Ausfall von Ersatzkeeper Paul Grave reagiert. Vom HSV kommt Marko Johansson anne Castroper per Leihe bis Saisonende.


Der 24-jährige Schwede war bei den Rothosen aufgrund von schwachen Trainingsleistungen und mangelnder Einstellung aussortiert worden. Sein Vertrag im Volkspark ist noch bis 2025 gültig. Erst im vergangenen Sommer hatte der HSV den Keeper für 600.000 Euro von Malmö FF verpflichtet.

Beim VfL Bochum soll sich Johansson nun hinter Stammkeeper Manuel Riemann einreihen. Für den HSV absolvierte der Schwede bislang sieben Pflichtspiele. In Bochum trägt Johansson künftig die Nummer 26.

"Für Marko ist es eine neue Chance, sich zu beweisen. In Bochum hat er die Möglichkeit, dies auf einem hohen Trainingsniveau in einer Bundesligamannschaft zu tun. Wir werden das eng begleiten und wünschen ihm dafür alles Gute!", erklärte HSV-Sportvorstand Jonas Boldt zum Leih-Deal.


Alles zu Transfers & Gerüchten bei 90min

facebooktwitterreddit