90min
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart verpflichtet Fener-Juwel Ömer Beyaz

Jan Kupitz
Ömer Beyaz wechselt wohl zum VfB
Ömer Beyaz wechselt wohl zum VfB / Sebastian Frej/MB Media/Getty Images
facebooktwitterreddit

Sven Mislintat zieht für den VfB Stuttgart offenbar das nächste Talent an Land: Ömer Beyaz wird laut Angaben von Sky zur kommenden Saison ins Ländle wechseln und einen Vertrag bis 2025 unterschreiben.


Der 17-jährige Beyaz gilt als eines der größten Talente im türkischen Fußball und ist im Sommer ablösefrei, da sein Vertrag bei Fenerbahce Istanbul zum 30. Juni ausläuft. Der Youngster kommt bevorzugt im offensiven Mittelfeld zum Einsatz, kann aber auch auf die Außenbahn ausweichen.

Bereits im Winter gab es erste Berichte, wonach der VfB den Zuschlag bei Beyaz erhalten würde. Auch der FC Schalke 04, Borussia Dortmund und die TSG Hoffenheim sollen am Türken-Juwel interessiert gewesen sein, gemäß Sky ist sein Wechsel nach Stuttgart mittlerweile aber beschlossene Sache. Beyaz ist somit der erste VfB-Neuzugang für die kommende Saison und passt als junger, hochtalentierter Spieler natürlich perfekt in das Beuteschema von Sportdirektor Mislintat.

Die offizielle Bestätigung der Schwaben soll in den kommenden Tagen erfolgen.

facebooktwitterreddit