VfB Stuttgart

VfB Stuttgart: Saison für Stenzel "voraussichtlich" beendet

Jan Kupitz
Pascal Stenzel
Pascal Stenzel / Markus Gilliar/GettyImages
facebooktwitterreddit

Rückschlag für den VfB Stuttgart: Für Pascal Stenzel ist die Saison "voraussichtlich" vorzeitig beendet.


Bei der 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC musste Stenzel bereits nach 24 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Der VfB gab am Tag nach dem Spiel bekannt, dass beim Rechtsverteidiger ein "kleiner Abriss der Bauchmuskulatur am Beckenkamm" diagnostiziert wurde.

Dies habe zur Folge, dass der 26-Jährige in der laufenden Spielzeit "voraussichtlich" nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Ob die Prognose auch etwaige Relegationsspiele einschließt, geht aus der Meldung hingegen nicht hervor.

Für Stenzel ist die Verletzung extrem bitter, hatte er sich in den letzten Wochen doch zurück in die Startelf von Pellegrino Matarazzo gespielt. Nach einer enttäuschenden Hinserie hatte der Rechtsverteidiger Mitte Februar eine Chance von Beginn an erhalten und sich in den folgenden Wochen als Stammspieler festgespielt.


Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

Alle VfB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit