VfB Stuttgart

Klose-Klub an Stuttgarts Tibidi interessiert

Christian Naß
Alexis Tibidi
Alexis Tibidi / Alexander Hassenstein/GettyImages
facebooktwitterreddit

Alexis Tibidi vom VfB Stuttgart steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum österreichischen Erstligisten SCR Altach. Ein Leihgeschäft steht im Raum.


Der 18-Jährige wurde im Winter aus der U19 der Schwaben zu den Profis hochgezogen. In der abgelaufenen Saison absolvierte der Franzose 13 Bundesligaspiele für den VfB und kam dabei auf insgesamt 378 Einsatzminuten. Eine Torbeteiligung gelang dem Mittelstürmer allerdings nicht. Aus disziplinarischen Gründen wurde der Rechtsfuß kürzlich aber in die 2. Mannschaft der Stuttgarter zurückversetzt.

Die Stuttgarter Nachrichten und die Stuttgarter Zeitung berichten nun über ein Interesse des SCR Altach an Tibidi. Die Österreicher werden seit diesem Sommer von Miroslav Klose trainiert. Eine Leihe des Stürmers soll für alle Beteiligten die beste Lösung sein. Tibidi könnte Spielpraxis auf höherem Niveau als der Regionalliga sammeln und Altach bekäme einen jungen entwicklungsfähigen Youngster.

Tibidi steht noch bis Juni 2025 beim VfB Stuttgart unter Vertrag.


Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

facebooktwitterreddit