90min
1. FC Union Berlin

Union Berlin: Zwei mögliche Playoff-Gegner in der Conference League

Tal Lior
Boris Streubel/Getty Images
facebooktwitterreddit

Bald beginnt für Union Berlin das europäische Abenteuer in der Conference League. Die Truppe von Urs Fischer muss die Playoffs-Runde bestehen, um in der Gruppenphase zu landen. Am heutigen Montag wurden die beiden möglichen Gegner des Bundesliga-Klubs ausgelost.

Am 5. und 12. August werden die beiden Klubs KuPS Kuopio (Finnland) und Astana (Kasachstan) um einen Playoff-Platz gegen Union Berlin spielen. Die Spiele gegen die 'Eisernen' werden anschließend am 19. und 26. August stattfinden.

Das Hinspiel wird in Finnland oder Kasachstan stattfinden, anschließend wird Union das Rückspiel zuhause bestreiten. Die Gruppenphase der Conference wird am 6. September beginnen.

facebooktwitterreddit