90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

Union Berlin Trikot-Leak: So sehen die neuen Adidas-Trikots der Eisernen aus

Christian Gentner, Joshua Mees
Die Eisernen laufen 20/21 in Adidas-Shirts auf | Maja Hitij/Getty Images

Union Berlin läuft im zweiten Bundesliga-Jahr der Vereinsgeschichte in Adidas auf. Die Eisernen haben nach ihrer starken Debüt-Saison im Oberhaus den Ausrüster gewechselt. Macron ist Geschichte, Union trägt künftig drei Streifen. Das neue Heimtrikot bleibt dennoch recht klassisch.

Fast ganz in Rot laufen die Eisernen auch in der kommenden Spielzeit in ihren Heimtrikots auf. Lediglich der Kragen und die typischen Adidas-Streifen sind in Weiß gehalten. Dazu gibt es am weißen Ende der Ärmel zwei unterschiedlich dicke gelbe Querstriefen - passend zum Gelb im Logo der Köpenicker.

Auswärtstrikot in Blau-Schwarz

Die Auswärtsleibchen vom Team von Trainer Urs Fischer werden aller Voraussicht nach blau-schwarz gestreift sein - mit dicken Querbalken vorne und einer komplett blauen Rückseite. Die schwarzen Balken sind dabei mit einem schwarz-grauen Muster versehen.

Sieh so das neue Auswärtstrikot von Union Berlin aus? | Quelle: Footyheadlines
Sieh so das neue Auswärtstrikot von Union Berlin aus? | Quelle: Footyheadlines